close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Filme

Avatar 2: Darum verspürte Sam Worthington beim Dreh Todesangst!

Der Dreh zu „Avatar 2“ war an vielen Stellen enorm aufwendig. Diese Szenen führten bei Hauptdarsteller Sam Worthington zu Todesängsten.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Sam Worthington verspürte beim Dreh zu "Avatar: The Way of Water" Todesangst
Beim Dreh von "Avatar: The Way of Water" verspürte der Schauspieler Sam Worthington große Angst.

Der zweite Teil von James Camerons „Avatar“-Saga trägt den Titel „Avatar: The Way of Water“. Auch in diesem Teil geht es um Sam Worthington als Sully, der diesmal um seine neue Na’vi-Familie kämpfen muss. Wie schon der Titel erahnen lässt, spielt Wasser eine wesentliche Rolle. Dabei wurden alle Meeres-Szenen unter Wasser gedreht und nicht mit Spezialeffekten erzeugt.

 

Sam Worthington bangte beim Avatar-Dreh um sein Leben

In einem Interview mit Empire hat der Schauspieler Sam Worthington über die anspruchsvollen Dreharbeiten gesprochen: „Das war das Härteste, was ich je machen musste. Man muss mit den Einschränkungen des Freitauchens umgehen, den Beschränkungen des Motion-Capturing unter Wasser und gleichzeitig versucht man, eine emotionale Reise rüberzubringen, während man eigentlich nur mit der Angst zu sterben kämpft.“

Auch interessant: 

 

Diese Stars kehren in "Avatar 2" zurück!

In „Avatar 2“ kehren auch Zoe Saldana (Neytiri), Stephen Lang als Bösewicht Miles Quaritch und Sigourney Weaver zurück. Letztere übernimmt jedoch nicht noch mal die Rolle der Dr. Grace Augustine, sondern verwandelt sich dank modernster Technik in eine Na’vi-Teenagerin. „Avatar: The Way of Water“ startet am 14. Dezember 2022.

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt