Serien

“Ausgezogen - Die Stripper-WG": Neue Doku-Serie bei RTLII

RTLII startet ab Januar in ein neues Spätabendprogramm - mit dabei ist die neue Stripper WG!

Ausgezogen - Die Stripper-WG
"Ausgezogen - Die Stripper WG" startet ab Januar bei RTLII! RTL II

Alles neu bei RTLII! Ab dem 3. Januar 2019 startet der Münchner Sender mit einem neuen Abendprogramm. Los geht es mit einem Best-Of von “Frauentausch”. Gleich im Anschluss folgt dann die neue Doku-Serie “Ausgezogen – Die Stripper WG”.

Ausgezogen - Die Stripper-WG
Bildunterschrift eingeben RTL II


 
In der einstündigen Doku geht es, der seine Stripper-Agentur deutschlandweit ausbauen will. Um aber die Kontrolle über seine Stripper zu behalten, will er mit allen zusammen in eine WG in ein Kölner Einfamilienhaus ziehen – mit seiner Freundin und der gesamten Clique. Bei der Zusammenstellungf lässt der Ärger natürlich nicht lange auf sich warten und es kommt zu privaten und beruflichen Spannungen.

 

 Noch am selben Abend gibt es dann um 23.20 Uhr einen Re-Run von “Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand” bei kanel eins, nach “Rosins Fettkampf” und 20:15 Uhr und dem “K1 Magazin”. Neue Folgen den den “Trucker Babes” gibt es ab dem 6. Janur 2019 um 20.15 Uhr. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!