Kino

Arnie beim "Terminator 5"-Dreh

Arnie beim "Terminator 5"-Dreh
Arnie beim "Terminator 5"-Dreh (Kurt Krieger) Kurt Krieger

In "Terminator: Genesis" sieht Arnold Schwarzenegger viel älter aus als im ersten Teil der SciFi-Kultreihe. Die Story des Films wird das erklären.

Zumindest Teile von ihm, und das ist auch gut so. Denn sonst könnte der inzwischen 66-jährige Arnold Schwarzenegger unmöglich erneut als Terminator Angst und Schrecken verbreiten. Und das macht "Arnie" bereits seit einigen Tagen wieder, denn in Los Angeles haben die Dreharbeiten zu "Terminator: Genesis" begonnen. Nun gibt's erstmals auch Fotos vom Hauptdarsteller am Set. Ganz getreu dem klassischen Terminator-Style zeigt sich Schwarzenegger darauf mit schwarzer Lederjacke und Sonnenbrille. Doch wer genauer hinschaut, erkennt im Gesicht dahinter deutliche Altersspuren. Und auch der Body des einstigen Mr. Universum wirkt nicht mehr ganz so straff wie zu seinen Glanzzeiten. Marketing-Profi Schwarzenegger ist sich dessen natürlich wohl bewusst und hat eine Erklärung für den äußerlich gealterten Cyborg parat: Zwar sei das Innenleben der Mensch-Maschine aus Metall und damit natürlich kaum altersbedingten Abnutzungserscheinungen unterworfen. Dass Zellgewebe eines Terminators sei dagegen echtes Biomaterial und altere damit genauso wie menschliches Gewebe und menschliche Haut.

 

Doch kein Neustart oder Zeitreise?

Das wiederum bedeutet aber, dass wir in "Terminator: Genesis" einem Cyborg begegnen, der schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Das widerspräche der Aussage der Produktionsfirma Skyland, die kürzlich von einem "Reboot" gesprochen hat, also einem kompletten Neustart der Filmreihe von Anfang an. Da das Thema Zeitreise allerdings ein zentrales Motiv der Terminator-Filme ist, wäre das Auftauchen eines gealterten Modells nötigenfalls auch damit zu erklären… Gewissheit gibt's erst im Juli 2015, wenn "Terminator: Genesis" ins Kino kommt. Im Web finden Sie die Setbilder von Arnold Schwarzenegger bei den Dreharbeiten zu "Terminator 5" unter: worstpreviews.com/images/headlines/temp/temp4880.jpg



Tags:
TV Movie empfiehlt