Serien

ARD | Rote Rosen: Anke sucht Trost bei Ben!

Anke lässt sich bei "Rote Rosen" von ihren Gefühlen leiten und beleidigt Florian und seine Familie – doch entgegen allen Erwartungen lässt sie sich von Ben trösten.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
ARD | Rote Rosen: Anke sucht Trost bei Ben!
Rote Rosen: Anke wird von Ben getröstet. Foto: ARD | Rote Rosen: Anke sucht Trost bei Ben!ARD

Ein Wechselbad der Gefühle steht in den nächsten Wochen bevor: Anke (Anne Brendler) leidet unter der Wiedervereinigung von Florian, Mia und Katrin. Schließlich ist alles, was sie sich je gewünscht hat, ebenfalls eine glückliche Familie zu haben.

Im Eifer des Gefechts kann sie sich nicht beherrschen und spuckt Gift und Galle. Sie feuert einen üblen Spruch auf Florian und seine „Happy Family“ ab und macht ihm eine klare Ansage.  

Auch interessant:

 

Rote Rosen: Anke findet Trost bei Ben

Von Franzi erhält Anke ebenfalls eine Abfuhr. Sie ist den Tränen nahe und sucht Trost bei Ben – den sie auch findet. Wie soll Anke mit der neuen Situation bloß umgehen? Ben befindet sich schließlich mitten in den Vorbereitungen für seine Hochzeit.

Auch Ankes Mutter scheint keine große Hilfe zu sein – oder zumindest will Anke sich von ihr nicht helfen lassen. Wie wird das Beziehungschaos um Anke bei "Rote Rosen" wohl sein Ende finden?

 

*Affiliate-Link 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt