Gaming

April 2018: 5 neue Spiele-Kracher für PS4, Xbox und Switch

Ein Gott macht die PS4 unsicher: Im April 2018 erscheint u.a. "God of War" auf PS4. Welche Spiele-Highlights sonst erscheinen, verraten wir euch in unserem Artikel!

God of War PS4
Der April 2018 bringt einige neue Spiele-Highlights mit: Diese Games für PS4, Xbox One und Nintendo Switch solltet ihr definitiv im Auge behalten! Sony Playstation

"Extinction" – 10. April 2018 (PS4, Xbox One, PC)

 

Ein gewaltiges Problem hat der Titelheld in "Extinction" als einer der letzten verbliebenen "Sentinels": Im schicken Actionspiel legen wir uns nämlich mit gigantischen Ogern an und versuchen diese natürlich so effektiv wie möglich zu Fall zu bringen. So ein wenig erinnert das Ganze an den kürzlich erschienen Multiplattform-Titel "Attack on Titan 2" und erscheint ab dem 10. April 2018 auf Xbox One, PS4 und PC.

"Hellblade: Senuas Sacrifice" – 11. April 2018 (Xbox One)

 

Mit "Hellblade: Senuas Sacrifice" lieferten Ninja Theory wohl einen der Überraschungshits des vergangenen Jahres auf PS4 ab! Die Reise in den Kopf der Titelheldin Senua machte aus "Hellblade" eine der intensivsten Videospiel-Erfahrungen 2017. Am 11. April dürfen nun auch Xbox-Jünger einen unvergesslichen Abstecher in den Kopf der Videospiel-Helden wagen, wenn "Hellblade: Senuas Sacrifice“ für die Xbox One erscheint. Eine Xbox One X-Unterstützung hat Ninja Theory bereits zugesagt!

"Yakuza 6: The Song of Life" – 17. April 2018 (PS4)

 

Im sechsten und angeblich letzten Teil der legendären "Yakuza"-Reihe begleiten wir Kazuma Kiryu noch einmal durch Kamurocho und vermöbeln gewohnt souverän Gangster, treffen tiefsinnige Lebensentscheidungen, singen beim Karaoke, schlagen ein paar Bälle beim Baseball durch die Gegend (oder vermöbeln damit böse Jungs) und staunen über die wundervolle Spielewelt, die Entwickler Sega seiner Action-Rollenspiel-Franchise verpasst hat. "Yakuza 6: The Song of Life" bringt die Videospiel-Reihe ab dem 17. April 2018 zu einem würdigen Ende!

"God of War" – 20. April 2018 (PS4)

 

Kratos ist zurück! Mit "God of War" erscheint das wohl meistersehnte PS4-Spiel im ersten Halbjahr 2018 am 20. April 2018. Wieder schlüpfen wir in die Rolle des griechischen Kriegsgottes Kratos, der seine Heimat verlässt und sich mit Söhnchen Atreus mit der nordischen Mythologie und deren fiesen Kreaturen auseinandersetzt. Verändert hat sich nicht nur das Setting, sondern auch die Perspektive, denn wir steuern den "God of War" in einer neuen, immersiven 3rd-Person-Perspektive direkt hinter den Schultern des wütenden Kriegsgottes. Schärft also eure Äxte und macht euch bereit im April dieses Spiele-Epos zu durchleben.

"Nintendo Labo" – 27. April (Nintendo Switch)

 

Einmal Pappe bitte! Zwar kein allgemeiner Spiele-Release, aber vielleicht dennoch eine der spannendsten Neuerscheinungen im April stellt Nintendo mit seiner "Labo"-Reihe für die Switch vor. Ihr bastelt fleißig neuartige Controller aus vorgestanzten Pappbögen und spielt interaktive Mini-Games auf dem Switch-Handheld-Monitor mit euren neuen Controllern, wie bspw. Angeln oder Piano-Spielen ab. Eine ausführliche Vorschau auf „Nintendo“ Labo findet ihr hier:

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!