Stars

Anne Wünsche: „Ich habe Angst Corona zu haben“

Anne Wünsche gesteht nun auf Instagram, dass sie Angst davor hat sich mit dem Coronavirus anzustecken. 

Anne Wünsche
Anne Wünsche: „Ich habe Angst Corona zu haben.“ Foto: instagram.com/anne_wuensche

Derzeit befinden sich auch die Promis und Influencer in häuslicher Quarantäne. Auch bei Ex-BTN-Star Anne Wünsche bleibt die Sorge, um sich mit dem neuartigen Coronavirus anzustecken nicht aus. In ihrer Instagram-Story gesteht sie nun, wie sehr sie sich davor fürchtet.

Die zweifache Mama und Influencerin Anne Wünsche bleibt derzeit natürlich auch zuhause und gibt ihren Fans jede Menge Einblicke in ihren Quarantäne-Alltag. Dass auch die 28-Jährige vor der Hysterie um das Virus nicht verschont bleibt, macht sie in ihrer Story klar.

Am Dienstagabend postete Anne einen Boomerang und schreibt: „Wenn man plötzlich tierisch Kopfschmerzen bekommt und man direkt Angst hat, dieses C**** zu haben…“

Anne Wünsche
Anne Wünsche hat Angst sich mit dem Coronavirus zu infizieren. Foto: instagram.com/anne_wuensche

Daraufhin erklärt sie im nächsten Post: „Bestimmt voll der blödsinnige Quatsch aber bei jedem Scheiß macht man sich sofort Gedanken. Es kann aber gar nicht sein, ich bin die ganze Zeit zuhause. Trotzdem.“ Danach wurde es still um den TV-Star. Am nächsten Morgen stellt Wünsche klar, dass es ihr wieder besser gehe und die Kopfschmerzen nach einer halben Schmerztablette weg waren. Demnach scheint sich Anne wohl mehr Sorgen gemacht zu haben, als notwendig war. Trotz allem ist Vorsicht besser als Nachsicht.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt