Fernsehen

„Anna und die Liebe“ kommt zurück!

Jeanette Biedermann
Jeannette Biedermann spielte Anna in „Anna und die Liebe“.

Von 2008 bis 2012 lief die Erfolgs-Telenovela „Anna und die Liebe“ auf Sat.1. Zusammen mit „Verliebt in Berlin“ war sie das Aushängeschild des Senders. Jetzt kehrt die Serie auf die deutschen TV-Bildschirme zurück!

 

Vier Jahre lang strahlte Sat.1 die Telenovela „Anna und die Liebe“ aus bis sie 2012 abgesetzt wurde. Jetzt feiert die Serie Comeback! Und zwar auf dem Tochtersender Sat.1 Gold, der die Serie nochmal von Anfang an zeigt.

Damit baut sich Sat.1 Gold einen ganzen Vormittagsblock gespickt mit den zwei beliebtesten Telenovelas des Senders: Ab dem 4. März laufen jeden Sonntag um 8:10 Uhr erst einmal fünf Folgen von „Anna und die Liebe“ und dann ab 10:15 Uhr fünf Folgen von „Verliebt in Berlin“. Fans wird es freuen, Jeanette Biedermann nochmal in der Rolle der schüchternen Anna zu sehen!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt