Stars

Angelina Jolie: So waren die Sex-Szenen mit Brad Pitt

Sie liebten sich, sie stritten sich, sie trennten sich - Angelina Jolies und Brad Pitts. In "By the Sea" ging es auch vor der Kamera heftig zur Sache. 

Angelina Jolie Brad Pitt Sex
Angelina Jolie und Brad Pitt haben in ihrem neuen Film "By the Sea" heiße Sex-Szenen /Getty Images

"Liebes-Szenen sind merkwürdig", erklärte Angelina Jolie vor einigen Jahren im Interview mit "Entertainment Weekly". Generell und insbesondere dann, wenn sie auch noch mit dem Mann passieren, mit dem man auch nach Drehschluss ins Bett geht - damals war das nämlich noch der Fall.

"Der einzige Weg für uns, [mit den gemeinsamen Sex-Szenen in 'By the Sea'] klarzukommen, war, über diese Absurdität zu sprechen und sicherzugehen, dass sich niemand komisch fühlt." In dem Interview erinnerte sich die Schauspielerin aber auch an einen speziellen Moment, der ihr in Erinnerung geblieben war: "Es ist die seltsamste Sache in der Welt, wenn man nackt in der Badewanne liegt mit einem iPad, das dir die Szene draußen zeigt, während dein Ehemann an der Tür steht und du ihm Anweisungen gibst, hereinzukommen und mit dir Liebe zu machen. Und das auch noch vor einer Gruppe anderer Männer mit Kameras." 

Angie und Brad haben damals zwar ganz professionell an dem Drama gearbeitet, aber so ganz konnten sie wohl Beruf und Privatleben nicht trennen. Denn Pitt rutschte immer wieder in seine Rolle als realer Ehemann zurück. "Ich konnte nicht aus der Badewanne kommen, um einen Blick auf den Monitor zu werfen, denn damit ist die Regisseurin nackt. Wir sind Künstler und wollen frei sein, aber für Brad war es seine Ehefrau. Er war auf Handtuch-Wacht und hielt es über mich."

 

Und es wurde noch komischer...

In "By the Sea" spielten die beiden Oscar-Preisträger aber nicht nur in heißen Sex-Szenen, sondern zeigen auch körperliche Gewalt gegeneinander. Um dafür in Stimmung zu kommen, legten sie einen Tag ein, wo sie nur "lächerliche Sachen" machten, so Jolie. Dabei herausgekommen ist, dass Pitt über ihre Schuhe pinkelte und er ihr "Tablettenkopf" mit einem Pfeil auf den Kopf schrieb. Sie dagegen packte das komplette Hotelzimmer zusammen, als ob sie ihn verlassen wollte. Vielleicht eine Art Vorbote...

Im September 2016 reichten Angelina Jolie und Brad Pitt die Scheidung ein.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt