Stars

Angelina Jolie: Sie wird immer dünner!

Auf dem roten Teppich glänzt Angelina Jolie normalerweise mit ihrer strahlenden Schönheit. Bei einem Premieren-Besuch schockte die 40-Jährige jetzt ihre Fans!

Angelina Jolie
Knochige Arme, knochige Beine: Angelina Jolie auf der Premiere von "Kung Fu Panda 3". /Getty Images

Die Schauspielerin galt schon immer als besonders zierlich.  Doch auf der Premiere zum Dreamworks-Film "Kung Fu Panda 3" erscheinte Angeline Jolie im schwarzen Kleid und noch dünner als je zuvor. Im Blitzlichtgewitter wirkte die Schauspielerin dazu noch besonders blass.

Ist das noch gesund?

Insgesamt wirkte Angelina Jolie bei ihrem Auftritt kraftlos und musste sich ein Lächeln abringen. Der erneute Mager-Schock lässt Fans besorgt zurück. Warum die Schauspielerin noch einmal Gewicht verloren hat, ist nicht bekannt.

Angelina Jolie
Angelina Jolie dünner als je zuvor. /Getty Images

Bereits nach ihrer Brustamputation wurde bekannt, dass die Ärzte sich weigerten, aus ihrem Bauchfett neue Brüste zu formen. In ihrem Zustand Fettgewebe zu entnehmen wäre nicht möglich, weil sie schlicht und einfach zu dünn sei.

Wir hoffen, dass die Schauspielerin bald wieder gesünder aussieht. Ein paar Kilos mehr würden dem schönen Hollywood-Star sehr gut stehen!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt