Fernsehen

Andrej Mangold: Beziehungs-Comeback? Er gesteht Jenny seine Liebe

Lange Zeit war es ruhig um den Ex-Bachelor Andrej Mangold. Doch nun meldet er sich mit einem überraschenden Liebes-Geständnis bei seinen Fans

Sommerhaus Andrej und Jenny
Gibt es bald ein Liebescomeback bei Andrej Mangold und Jennifer Lange? Foto: Imago

Nach dem Liebes-Aus von Andrej Mangold und Jennifer Lange überschlagen sich in den letzten Wochen die Schlagzeilen. Ehemalige "Sommerhaus"-Mitstreiter behaupten, dass die beiden TV-Stars schon während der Dreharbeiten für die Reality-TV-Show kein Paar mehr waren. Über die genauen Trennungsgründe herrscht nach wie vor Unklarheit. Einem Insider zufolge sollen sich Andrej und Jenny unterschiedliche Zukunftspläne gehabt haben. Ob das stimmt?

Im Netz werden derweil Betrugsvorwürfe laut, nachdem sich Andrej mit einer guten Freundin von Jenny bei einem gemütlichen Kochabend zeigte. Die wiederum postet seit einiger Zeit immer wieder intime Tanzvideos mit einem attraktiven Mann an ihrer Seite.

 

Andrej Mangold und Jennifer Lange: Liebes-Comeback?

Foto: Andrej Instagram
Andrej gesteht Jennifer seine Liebe Foto: Andrej Instagram

Dennoch wollen die Fans des ehemaligen Bachelor-Traumpaars die Hoffnung auf ein Liebes-Comeback nicht aufgeben. Und genau das wird jetzt immer wahrscheinlicher. Denn in einer Instagram-Fragerunde verriet der 33-Jährige nun auf die Frage, ob er Jenny noch lieben würde: „Natürlich. Eine starke, ehrliche und aufrichtige Liebe für jemanden verschwindet nicht einfach von heute auf morgen!“

An fehlenden Gefühlen scheint die Beziehung also nicht gescheitert zu sein. Das passt auch zu den Annahmen der Fans, denn schon seit längerem wird vermutet, dass Partnerschaft aufgrund des großen medialen Druckes und den Mobbing-Vorwürfen im Rahmen vom „Sommerhaus der Stars“ zerbrach.

Wer weiß, vielleicht finden die beiden Influencer ja doch noch einmal zusammen. Wir würden es uns jedenfalls wünschen.

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt