Serien

"American Horror Story": Lady Gaga in blutiger Dreiecksbeziehung!

Das wird GAGAntisch! Die Lady spielt in der neuen Staffel von "American Horror Story" mit und angelt sich gleich mal zwei sexy Männer, mit denen sie Unaussprechliches veranstaltet. Das sind die ersten Infos...

Lady Gaga
Lady Gaga treibt's in der der neuen Staffel besonders wild Getty Images

Eine glamouröse Gräfin, die auf Vernissagen zu Hause ist - und ein blutiges Geheimnis hütet. Lady Gaga spielt eine der Hauptrollen in "American Horror Story: Hotel" und ihr Charakter dürstet nach Blut. Doch die Gräfin soll laut Erfinder Ryan Murphy keine Vampirin, sondern mit einem "altertümlichen Blut-Virus" infiziert sein. "Es ist wirklich eine Art der Bluterkrankheit auf eine Weise", erklärt Murphy im Interview mit "Entertainment Weekly". Das Blatt zeigt die Gaga in voller AHS-Ausstattung auf seinem Cover:

Neben ihrer Vorliebe für Blut hat die Gräfin auch großes Verlangen nach Liebe und Sex. So hat sie mit dem blut-hungrigen Donovan (Matt Bomer) und dem Model Tristan (Finn Wittrock) gleich zwei Liebhaber. 

Sie turteln im Umfeld des geheimnisvollen Hotels Cortez von James March (Evan Peters) herum. Was zunächst keiner ahnt: Der zutiefst psychotische March nutzt sein Hotel, um unvorstellbare Grausamkeiten zu verüben. Diese Storyline klingt im übrigen sehr nach Leonardo DiCaprios neuem Projekt.

"American Horror Story: Hotel" startet am 7. Oktober im US-TV. Wir sind sehr gespannt, denn Murphy versprach, dass die Farbe, die zur neuen Staffel passt "blutrot" wäre. Mehr über die AHS-Sendetermine erfahrt ihr im TV-Programm.

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt