VOD

Amazon Video: Die Jagd nach dem großen Hit

Der Marktführer im Video-on-Demand-Bereich in Deutschland ist ganz klar Amazon Video. Und diese Stellung wollen sie auch weiter behalten. Die Devise lautet: Mehr Eigenproduktionen. Doch wie wird ein Serien-Hit überhaupt gefunden?

Amazon Video: Die Jagd nach dem großen Hit
Wann kommt wohl der nächste Hit aus den Amazon-Studios?

Roy Price ist seit fünf Jahren Chef der Amazon Studios. Wenn es um neue Serien geht, hat er das letzte Wort. Ihm wurden laut „Spiegel Online“ stolze 1,3 Milliarden Euro Budget von Amazon-Chef Jeff Bezos bereitgestellt. Damit soll er vor allem eines: Amazons Angebot weiter ausbauen, schließlich will der Versandriese im Bereich Video-on-Demand nicht nur in Deutschland an die Spitze.

Um den Zuschauern genau das zu geben, was sie sehen wollen, werden sie verstärkt in den Vorauswahl-Prozess eingebunden. In der sogenannten „Pilot-Season“ hatten die Kunden die Auswahl zwischen fünf Start-Episoden. „Edge: The Loner“, „Z“, „Good Girls Revolt“ und „Highston“ traten gegeneinander an. Die Nutzer konnten durch die Vergabe von Sternen bestimmen, welche Serie produziert wird. Doch nur durch die Einbindung der Fans in den Entscheidungsprozess wird noch kein Serien-Hit geboren. Das zeigt das Beispiel „Transparent“. Das derzeitige Zugpferd Amazons belegte in der „Pilot Season“ einen schlechten mittleren Platz.

 

400 konkurrierende Serienformate

Für Amazon Studios-Chef Price soll jede Amazon-Produktion ein Ereignis sein. „Eventizing“ nennt er diesen Vorgang liebevoll. Jedes Jahr müssen die Amazon-Serien mit sage und schreibe 400 weiteren Formaten konkurrieren. Unter die besten Fünf zu kommen scheint auf den ersten Blick unmöglich, doch Price ist gewillt, alles zu geben.

Für 2016 plant Price Großes: So wurde „Top Gear“-Star Jeremy Clarkson mitsamt seiner beiden Kollegen unter Vertrag genommen, um die Show auf Amazon fortzuführen. Auch Film-Genie Woody Allen dreht bereits fleißig. Die neue Serie des Regie-Neurotikers trägt zwar noch keinen Namen, wird aber von den Fans ungeduldig erwartet.

"Bleib' unsicher, bleib' aufgeschlossen und auf der Suche, sonst wirst du untergehen“, sagt Price. Und genau in diesem Sinne wird er weiterhin die Jagd nach dem nächsten großen Serien-Hit anführen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt