VOD

Amazon Prime setzt die Serie „Utopia“ ab

Die Serie „Utopia“ wird nach nur einer Staffel abgesetzt. Sie wurde erst im September bei Prime veröffentlicht.

Utopia
Nach nur einer Staffel wird die Serie "Utopia" von Amazon abgesetzt. Foto: Amazon Prime

Das Serienangebot bei Amazon Prime wird erneut verkleinert. Die amerikanische Endzeit-Serie „Utopia“ wird nach nur einer Staffel eingestellt. Dies teilte Amazon der Website TVLine mit. Die acht Episoden umfassende Staffel wurde von der Autorin Gillian Flynn inszeniert. Sie schrieb unter anderem die Romanvorlage zum oscarprämierten Film „Gone Girl“ von 2014.

„Utopia“ wurde erst im September beim Streamingdienst veröffentlicht und basiert auf einer britischen Serie mit dem gleichen Namen. Das Original wurde 2013 im britischen Fernsehen ausgestrahlt.

 

Produktionsschwierigkeiten bei US-Remake von "Utopia"

Das US-Remake der Serie hatte einen schweren Stand. Bereits 2014 war eine amerikanische Version des Stoffes geplant. Diese wurde nach Produktions- und Budgetschwierigkeiten allerdings nicht verwirklicht. Geplant war damals, dass Starregisseur David Fincher die Produktion übernimmt.

Die nun eingestellte Produktion handelt von einer Gruppe junger Menschen, die sich im Internet kennen lernen und miteinander kommunizieren. Sie bekommen das im Untergrund populäre Comic „Utopia“ in die Hände. Dadurch geraten sie in den Focus einer zwielichtigen Organisation und müssen die Welt retten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt