Kino

Amanda Seyfried in "Ted 2"

Kiffen, Saufen, Sprücheklopfen: Der sprechende Teddybär Ted sorgte für die größten Lacher im Kinojahr 2012. Jetzt schreiten die Planungen für die Fortsetzung voran. Amanda Seyfried wurde nun für "Ted 2" verpflichtet - was bedeutet das für Mila Kunis?

Wir erinnern uns: Am Ende von "Ted" (2012) sind John (Mark Wahlberg) und Lori (Mila Kunis) nach allerlei Turbulenzen wieder ein glückliches Paar. Und auch Teddybär Ted zeigt sich mit der Partnerwahl seines Besitzers und besten Freundes mehr als zufrieden. Wie das Onlineportal "Deadline" jetzt berichtet, soll in der geplanten Fortsetzung allerdings Amanda Seyfried die neue Frau an Mark Wahlbergs Seite sein. Dabei spiele der "Mamma Mia!"-Star allerdings nicht Lori, sondern sie wird eine eigenständige Rolle übernehmen. Mila Kunis habe lediglich einen kleinen Auftritt in "Ted 2".

Gibt es also doch kein zweites Happy-End für die Liebe zwischen John und Lori? Oder wird Amanda Seyfried gar nicht mit Mark Wahlberg, sondern vielleicht mit Ted eine romantische Beziehung eingehen? Die Antworten gibt es spätestens im Sommer 2015, wenn "Ted 2" endlich in den Kinos startet.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt