Stars

Alyssa Milano: Nach Totalveränderung sieht sie aus wie Victoria Beckham!

Ob sie das wollte? Alyssa Milano hat sich ein totales Make-Over beim Friseur gegönnt und zeigt nun stolz das Ergebnis. Doch ihr scheint völlig entgangen zu sein, dass sie damit einer berühmten Oberzicke zum Verwechseln ähnlich sieht...

Alyssa Milano,lange Haare
Da hatte sie noch lange Haare: Alyssa Milano bei einer Fashion-Show im letzten September /Getty Images

Mit zwei kleinen Kindern hat "frau" natürlich nicht viel Zeit für sich und ihr Aussehen. Praktische Klamotten und Frisuren sind da gefragt. Das dachte sich nun offenbar auch "Charmed"-Star Alyssa Milano, bevor sie zum Friseur ging. Heraus kam sie mit einem frechen Pixie-Schnitt mit Fransen, die ihr hübsches Gesicht perfekt umrahmen. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Doch irgendwie kommt uns die neue Alyssa sehr bekannt vor... Woher nur? Achja, richtig. Die Frisur trug vor ein paar Jahren bereits Fußballer-Gattin, Ex-"Spice Girl" und Modedesignerin Victoria Beckham! 2009 zeigte sich die als Ober-Zicke verschriene Frau von David Beckham so:

Victoria Beckham
Victoria Beckham mit Pixie 2009

Die Ähnlichkeit der beiden Promi-Ladys ist unverkennbar! Und als Mütter von insgesamt sechs Kindern (Alyssa: 2, Victoria: 4) sind sie im Nu perfekt gestylt und können ihren Schätzen hinterherrasen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt