Fernsehen

Alwara Höfels ermittelt mit Joachim Król im neuen "Tatort"

Die Dreharbeiten für einen neuen "Tatort"-Fall namens "Der Eskimo" haben in diesen Tagen in Frankfurt und Umgebung begonnen. Dabei erhält das

Alwara Höfels ermittelt mit Joachim Król im neuen "Tatort"
Alwara Höfels ermittelt mit Joachim Król im neuen "Tatort"

Die Dreharbeiten für einen neuen "Tatort"-Fall namens "Der Eskimo" haben in diesen Tagen in Frankfurt und Umgebung begonnen. Dabei erhält das Ermittler-Team Zuwachs, denn Hauptkommissar Steier, gespielt von Joachim Król, bekommt eine neue Kollegin an die Seite gestellt: Die nassforsche Kriminalkommissarsanwärterin Linda Dräger (Alwara Höfels). Für die "Neue" ist das nicht der erste Auftritt in einer "Tatort"-Folge, durfte sie bereits Gastrollen in den drei Folgen "Alles hat seinen Preis" an der Seite von Dominic Raacke und Boris Aljinovic als Ritter und Stark, "Schmuggler" mit Eva Mattes als Klara Blum und "Architektur eines Todes" des ehmaligen Frankurter Teams Sänger und Dellwo übernehmen. Ob Alwara Höfels nun offiziell die Nachfolge von Nina Kunzendorf antreten wird, konnte noch nicht bestätigt werden. Doch wenn sie sich bewähren sollte, dürfte dem wohl nichts mehr im Wege stehen. Hintergrund: Ende vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Nina Kunzendorf nach nur fünf "Tatort"-Folgen auf eigenen Wunsch hin die erfolgreiche Krimireihe wieder verläßt. "Der Eskimo" wird der erste "Tatort" ohne Hauptkommissarin Conny Mey. In dem neuen Frankfurter "Tatort"-Fall wird Hauptkommissar Steier selbst Zeuge eines Mordes. Seine nächtliche Verfolgung der Täterin nach dem Mord an einen Jogger endet kläglich und nagt an seiner Eitelkeit. Darüber hinaus wird er als Tatzeuge von dem Mordfall abgezogen. Er findet heraus, dass das Opfer ein Kollege seiner Ex-Frau war und observiert klammheimlich seine Ex-Frau. Dabei entdeckt er einige Ungereimtheiten. Scheinbar gibt es eine Verbindung zwischen dem Toten und dem neuen Liebhaber seiner Frau. In weiteren Rollen sind Peter Kurth, Jenny Schily, Volker Bruch, Gerd Wameling und Gerrit Jansen zu sehen. Das Drehbuch verfassten Hendrik Handloegten und Achim von Borries, der auch Regie führt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.



Tags:
TV Movie empfiehlt