Serien

Alles was zählt: Ersatz für Cheyenne Pahde gefunden?

Es weht wieder frischer Wind bei "Alles was zählt"! Die RTL-Serie bekommt einen Neuzugang ...

"Alles was zählt"-Aus: Cheyenne Pahde verlässt Serie | Der Grund
Foto: Instagram/Cheyenne Pahde

Einige Wochen ist es nun schon her, seit Fanliebling Cheyenne Pahde die Schlittschuhe an den Nagel gehängt und eine einjährige Auszeit verkündet hat. Nun gibt es einen Neuzugang auf dem Eis: Patricia Kühne stößt ab November zum Cast hinzu. Wird sie ein würdiger Ersatz für Marie?

"Patricia ist Kaderläuferin im Steinkamp-Kader von 'Alles was zählt'. Am Dienstag hatte sie ihren ersten Drehtag", so ein RTL-Sprecher laut "Promiflash". Die Schauspielerin zog für die Rolle extra von Dresden nach Köln.

 

Patricia Kühne: AWZ-Neuzugang ist Eiskunstlaufprofi

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Für mich geht ein Traum in Erfüllung, als Eiskunstläuferin beim TV mitzuwirken und so meine Passion zu leben", verrät die 27-Jährige. Was sie damit genau meint? Als Dreijährige sammelte sie erste Erfahrungen auf dem Eis, das bis heute ihre Leidenschaft ist. 16 Jahre lang war sie im Eiskunstlauf-Leistungssport aktiv, wurde sogar zur Deutschen Vizemeisterin gekürt und arbeitete unter anderem an "Holiday On Ice" mit. 

Wir dürfen gespannt sein, mit welchen Moves uns Patricia auf dem Eis bezaubern wird!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt