Serien

„Alles was zählt“: Diese beiden wollen jetzt heiraten

So romantisch wird es bei „Alles was zählt“ im Herbst. Damian macht Pauline tatsächlich einen Heiratsantrag. Wird es ein Liebes-Comeback geben?

Alles was zählt
Romantischer September bei "Alles was zählt". / RTL
 

Schwere Entscheidung für Pauline

Eigentlich hatte Pauline Damian nach der abgesagten Hochzeit mit Isabelle klar gemacht, dass es für sie keine Zukunft mehr gibt, da es zwischen ihr und Finn knistert. Nach einer gemeinsamen romantischen Nacht ist Pauline sich ihrer Gefühle für Finn sicher. Doch dann läuft sie Damian über den Weg. Sie versucht ihre Gefühle für ihn zu verdrängen, aber während eines Dates mit Finn kann diese nicht länger leugnen.

Trotzdem lässt Pauline ihn nicht an sich heran. Sie kann ihm einfach nicht mehr vertrauen. Um Pauline nicht endgültig zu verlieren greift Damian zu einer Lüge. Sie fällt auf ihn herein und gibt ihm eine letzte Chance.

 

Isabelles Rachepläne drohen Damians und Paulinas Glück zu zerstören

Gedemütigt von der neu entfachten Liebe zwischen den beiden droht Isabelle Damian zu vernichten. Als er Wind davon bekommt, beschließt er Isabelle umzubringen. Doch so eine Tat will gut überlegt sein. Er feilt an einem wasserdichten Plan, um nicht entdeckt zu werden.

Während Damian einerseits Mordpläne schmiedet, plant er eine romantische Überraschung für Pauline. In einem Meer aus Rosen und romantischem Kerzenschein bittet er sie seine Frau zu werden. Kommt Pauline rechtzeitig hinter Damians Geheimnis, und kann sie Finn ein für alle Mal vergessen?

Alles was zählt Damian Pauline
Damian macht Pauline einen Heiratsantrag / RTL

Die ganze Geschichte, und wie Pauline sich letztendlich entscheidet, erfahrt ihr im September ab 19:05 Uhr auf RTL.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt