Serien

Alles blutig! "Köln 50667"-Sophia muss ins Krankenhaus!

Und wieder ein Rückschlag für Sophia und Jan bei "Köln 50667": Die junge Frau muss nämlich ins Krankenhaus!

Köln 50667: Gruseliger Fund | Schock für Sophia
Köln 50667: Sophia geht es hundeelend. RTL II

Gerade erst mussten Sophia und Jan die Nachricht verkraften, dass Jan so gut wie unfruchtbar ist und ihr Kinderwunsch damit womöglich in weitere Ferne rückt als sie es sich erhofft hatten. Da türmen sich schon wieder dunkle Wolken über ihnen zusammen: Sophia will sich einer Hormontherapie unterziehen, um die Chancen, schwanger zu werden, zu erhöhen. Doch die Präparate sind alles andere als harmlos. Neben Übelkeitsattacken und Schwindel beginnt sie auch noch extrem zu bluten.

Als Jan sie beim Herunterspülen von blutigem Klopapier im Bad erwischt, macht er sich große Sorgen, denn seine Freundin steht augenscheinlich total neben sich. Alarmiert fragt er sie, ob er sie ins Krankenhaus bringen soll. Hätte Sophia im Normalfall abgewunken und beteuert, es sei alles nur halb so schlimm, nickt sie nun beklommen und stößt ein leises "Ja" aus. Offenbar geht es dem "Köln 50667"-Fanliebling wirklich nicht gut!

Wie schlimm steht es um sie? Ob die Ärzte ihr helfen können? Und werden Jan und Sophia ihren Kinderwunsch dennoch weiterverfolgen?

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt