Serien

"In aller Freundschaft", Staffel 21: Das passiert 2018!

Endlich ist es soweit: Die 21. Staffel von "In aller Freundschaft" beginnt am 2. Januar. Wie geht es mit Sarah Marquardt, Alexander Weber und Niklas Ahrend weiter?

Alexander Kathrin In aller Freundschaft
Wie geht es in Staffel 21 von "In aller Freundschaft"? MDR/Sebastian Kiss
 

"In aller Freundschaft"-Staffel 21: Das passiert 2018!

Das neue Jahr geht für die Mediziner der Sachsenklinik ähnlich turbulent weiter wie 2017 geendet hat: Während Katrin Globisch mit dem Weggang aus Leipzig hadert, droht bei ihren Kollegen nach einem Fremdgeh-Drama eine handfeste Ehekrise.

Doch das ist nicht alles - Staffel 21 von "In aller Freundschaft" hat es in sich! Im Video seht ihr, was uns in den neuen Folgen erwartet:

 
 

Mehr zu "In aller Freundschaft"

Weiter geht es mit den neuen "In aller Freundschaft"-Folgen am 2. Januar um 20.15 Uhr in der ARD. Erfahrt mit Klick auf den unterlegten Link, welche zweite Ableger-Serie es neben "Die jungen Ärzte" gibt und was es mit der Jubiläumsfolge in Spielfilmlänge auf sich hat. Seht im Video, was andere bekannte TV-Ärzte heute machen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!