Serien

"In aller Freundschaft", Staffel 21: Das passiert 2018!

Alexander Kathrin In aller Freundschaft
Wie geht es in Staffel 21 von "In aller Freundschaft"? MDR/Sebastian Kiss

Endlich ist es soweit: Die 21. Staffel von "In aller Freundschaft" beginnt am 2. Januar. Wie geht es mit Sarah Marquardt, Alexander Weber und Niklas Ahrend weiter?

 

"In aller Freundschaft"-Staffel 21: Das passiert 2018!

Das neue Jahr geht für die Mediziner der Sachsenklinik ähnlich turbulent weiter wie 2017 geendet hat: Während Katrin Globisch mit dem Weggang aus Leipzig hadert, droht bei ihren Kollegen nach einem Fremdgeh-Drama eine handfeste Ehekrise.

Doch das ist nicht alles - Staffel 21 von "In aller Freundschaft" hat es in sich! Im Video seht ihr, was uns in den neuen Folgen erwartet:

 
 

Mehr zu "In aller Freundschaft"

Weiter geht es mit den neuen "In aller Freundschaft"-Folgen am 2. Januar um 20.15 Uhr in der ARD. Erfahrt mit Klick auf den unterlegten Link, welche zweite Ableger-Serie es neben "Die jungen Ärzte" gibt und was es mit der Jubiläumsfolge in Spielfilmlänge auf sich hat. Seht im Video, was andere bekannte TV-Ärzte heute machen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt