Serien

"In aller Freundschaft": Riesen-Überraschung zum Jubiläum!

Bei "IaF" gibt es jeden Grund zur Freude: Die erfolgreichste deutsche Krankenhaus-Serie feiert nämlich Jubiläum. Und für die Fans gibt es zu diesem Anlass eine unglaubliche Überraschung!

IaF
Das IaF-Trio Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt), Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) und Pfleger Kris Haas (Jascha Rust). MDR/Saxonia/Schulze
 

In aller Freundschaft: Überraschungsfilm für die Fans!

In knapp 20 Jahren produzierte "IaF" mehr als 800 Folgen, zwei Fernsehfilme und eine Web-Serie. Und dieses Jubiläum wird natürlich gebührend gefeiert. Aktuell haben die Dreharbeiten zu dem 90-Minuten-Jubiläums-Special "In aller Freundschaft – Zwei Herzen" in Thailand begonnen. Die Ausstrahlung des Films von Regisseurin Franziska Hörisch ist im Herbst geplant. Neben Thomas Rühmann, Alexa Maria Surholt und Jascha Rust stehen u. a. Michael Gwisdek, Petra van de Voort und Frank Richartz vor der Kamera.

 

Das passiert in Thailand bei „IaF“:

Große Sorge bei Sachsenklinik-Direktor Roland Heilmann (Thomas Rühmann), Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) und Pfleger Kris Haas (Jascha Rust). Sie bleiben bei ihrer Reise zum Ärztekongress unerwartet in der ländlichen Region Krabi stecken. Und die Zwangspause tut nicht allen gut. Während Sarah und Kris Ausflüge in die exotische Natur unternehmen, versucht Roland mit allen Mitteln, nach Leipzig zu gelangen.

Und dann auch noch das: Bei einer rasanten Busfahrt  kommt es zu einem Unfall und alle drei werden getrennt. Roland, Kris und die schwedische Ärztin Dr. Helen Larsson (Petra van de Voort) leisten bei einem Verletzten sofort erste Hilfe während der Bus einfach weiter fährt. Eher unfreiwillig  muss Roland nun Kris folgen, der sich einen Weg durch den Dschungel bahnt. Nach diesen Strapazen erreichen sie in ein abgelegenes Dorf, in dem Helen Larsson eine Krankenstation leitet.

Während Sarah wieder in Krabi ankommt, erfährt sie die schreckliche Nachricht, dass Rolands Sohn Jakob in akuter Lebensgefahr schwebt. Verzweifelt versucht sie, Roland mit Hilfe des Polizeipräsidenten (Frank Richartz) und des Honorarkonsuls (Michael Gwisdek) zu finden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!