Serien

In aller Freundschaft: ER landet nun selbst auf der Krankenliege | Sarah in Angst

Bald spielen sich bei IaF dramatische Szenen ab, liebe "In aller Freundschaft"-Fans! Sarah wird angst und bange, denn einer der ihr Nahestehenden landet nun selbst auf der Krankenliege.

In aller Freundschaft: ER landet nun selbst auf der Krankenliege | Sarah in Angst
Bei "In aller Freundschaft" landet nun womöglich einer der Ärzte selbst auf der Krankenliege! Instagram/inallerfreundschaft_official
 

In aller Freundschaft: ER landet nun selbst auf der Krankenliege | Sarah in Angst

Auf Instagram hat der Sender nun ein Foto veröffentlicht, das nichts Gutes für die Zukunft verheißt. Darauf zu sehen: Eine ängstliche Sarah, die geschockt mitansehen muss, wie ein Mann auf einer Krankenliege durch die Sachsenklinik gerollt wird.

Um wen es sich bei dem Patienten handelt, lassen die Serienverantwortlichen offen. "Wer das ist, verraten wir erst in der Ausstrahlung", heißt es von Seiten des Senders.

Fans wollen in dem Betroffenen jedoch einen IaF-Liebling erkennen: "Sieht fast aus wie Roland Heilmann der Mann auf der Trage", so einer der Kommentare. Oder ist es etwa Richard, der Vater von Felix?

Um wen es sich wirklich bei dem Patienten handelt und was genau geschieht, erfahren wir spätestens Ende März, wenn die 809. Folge von "In aller Freundschaft" ausgestrahlt wird.

Was in der 21. Staffel von "In aller Freundschaft" noch alles auf die Ärzte der Sachsenklinik zukommt, erfahrt ihr im Video:

 
 

Das passiert in der neuen "IaF"-Folge

In aller Freundschaft: Große Sorge um Ulrike!
Ulrike bricht vor Hans-Peter Brenner zusammen. Foto: ARD

Auch in der neuen Folge von "In aller Freundschaft" wird es dramatisch: Schwester Ulrike bricht in den Armen von Hans-Peter Brenner zusammen, und bei Lea und Jenne kriselt es gewaltig!

 

In aller Freundschaft: Sender stellt "Dreamteam" vor

Der Sender hat nun das neue offizielle "Dreamteam" von "In aller Freundschaft" gekürt!

 

Mehr zu "In aller Freundschaft"

Weiter geht es mit den neuen "In aller Freundschaft"-Folgen immer dienstags um 21 Uhr in der ARD. Erfahrt mit Klick auf den unterlegten Link, welche zweite Ableger-Serie es neben "Die jungen Ärzte" gibt und was es mit der Jubiläumsfolge in Spielfilmlänge auf sich hat. Seht im Video, was andere bekannte TV-Ärzte heute machen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!