Serien

„Akte X“: Annabeth Gish ermittelt wieder

Das „The X-Files“-Revival steht kurz bevor und immer mehr Mitglieder des Original-Casts melden sich zurück zum Dienst. Jetzt bestätigte eine weitere Spezialagentin ihre Rückkehr zum Set.

Annabeth Gish, The X-Files, Akte X, David Duchovny
Erfolgreicher Serien-Star: Annabeth Gish kommt zurück zu "Akte X"! / Getty Images

Schauspielerin Annabeth Gish schlüpft erneut in die Rolle der Agentin Monica Reyes. Die 44-Jährige stieß ab 2000 zur beliebten Krimi-Serie, nachdem sich Hauptdarsteller David Duchovny weitestgehend zurückzog.

Nach dem Ende des Formats trat Gish in weiteren erfolgreichen Fernsehserien auf. Sie erhielt unter anderem bedeutende Rollen in „CSI: Vegas“, „Pretty Little Liars“, „The Bridge“ und „Sons of Anarchy“

Bereits vor gut einem Monat gab der US-Sender FOX bekannt, dass die FBI-Agenten und ihre kniffligen Fälle „The X-Files“ zu Beginn des nächsten Jahres zurück auf die Fernsehbildschirme kehren werden. Den Produzenten der Mini-Serie, die bisher aus sechs neuen Folgen besteht, ist es gelungen, einen Großteil des Hauptcasts zu engagieren. Neben Annabeth Gish stehen auch David Duchovny als Agent Fox Mulder und Gilian Anderson als Dana Scully wieder vor der Kamera. Lediglich Robert Patrick werden wir in seiner Rolle als Special Agent Doggett wohl nicht mehr zu sehen bekommen.



Tags:
TV Movie empfiehlt