Stars

"Adam sucht Eva": Supertalent-Gewinner Leo Rojas ist Kandidat

"Adam sucht Eva": Supertalent-Gewinner Leo Rojas ist Kandidat
Leo Rojas ist bei "Adam sucht Eva" dabei. Foto: MG RTL D

2011 gewann Leo Rojas mit seinem Panflötenspiel "Das Supertalent" - jetzt kehrt er für die Nackt-Kuppelshow "Adam sucht Eva" ins Fernsehen zurück. Was hat der Musiker in der Zwischenzeit gemacht?

 

"Adam sucht Eva": Leo Rojas gewann bei "Das Supertalent"

Sechs Jahre ist es her, seit der Mann aus Ecuador mit seiner Panflöte nicht nur Dieter Bohlen, sondern auch die Zuschauer verzauberte und mit 31,9 Prozent sehr deutlich zum Supertalent gewählt wurde.

Die Show bescherte dem Auswanderer, dessen Eltern noch immer in Ecuador leben, Aufmerksamkeit und großen Erfolg. Sein erstes, von Dieter Bohlen mitproduziertes Album "Spirit of the Hawk" schaffte es in die Top 5 der deutschen Charts.

Danach veröffentlichte Leo Rojas vier weitere Alben, zuletzt Anfang November 2017 einen nach ihm benannten Longplayer. Doch an den Erfolg seiner ersten Songs konnte der Südamerikanern bisher nicht mehr anknüpfen.

 

Leo Rojas ist seit Mai 2017 single

Mit der Teilnahme bei "Adam sucht Eva" möchte der sympathische Musiker sich wohl wieder beim deutschen Publikum ins Gedächtnis rufen. Mit seiner Panflöte kann Leo Rojas auf der Liebesinsel auf jeden Fall für den ein oder anderen romantischen Moment sorgen.

Ob der Castingshow-Star damit auch seine große Liebe finden wird? Seit Mai 2017 soll Leo Rojas, der seit mittlerweile 17 Jahren in Berlin lebt, single sein. Zuvor war er mit der gebürtigen Polin Ines verheiratet. 2013 kam ihr gemeinsamer Sohn auf die Welt.

In der Nackt-Kuppelshow, die am 11. November auf RTL startet, wird es Leo Rojas unter anderem mit Natalia Osada und Patricia Blanco. Ob ihn eine Dame begeistern kann? Alle News zu "Adam sucht Eva" 2017 findet ihr unter dem unterlegten Link.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt