Stars

Aaron Carter möchte Justin Bieber verprügeln

Nach all den Skandalen und tränenreichen Erklärungen hat Aaron Carter nun ein neues TV-Projekt.

Aaron Carter sagt Justin Bieber den Kampf an
Aaron Carter hat einen neuen Karriere-Weg für sich entdeckt Bild: Getty

Aaron Carter (32) sorgt seit Jahren für eine Negativ-Schlagzeile nach der anderen. Ob Drogen- und Alkolrausch, Sexfilme oder Schlägereien, er lässt wenig aus. Mit letzterem soll sich der ehemalige Kinderstar jetzt aus seiner jetzigen finanziellen Lage retten.

 

Aaron Carter steigt in den Box-Ring

Laut „TMZ“ soll der Popsänger einen Vertrag mit dem Promi-Box-Promoter Damon Feldman unterschrieben haben. Sollte Corona es zulassen, sei sein erster Kampf im April oder Mai in Los Angeles geplant sein.

Einen Wunschpartner hat der Backstreet-Boy-Bruder auch schon: Mädels-Schwarm Justin Bieber. Dieser hat sich dazu allerdings noch nicht geäußert. Bleibt abzuwarten, ob Carters Wunsch in Erfüllung geht und ob sich seine vorherigen Schlägerei-Erfahrungen zumindest ein bisschen auszahlen, um ihn zum Sieg verhelfen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt