Serien

4 Blocks - Staffel 3: Erscheinungsdatum, Darsteller, Inhalt - Alle Infos

Die Saga um Tony Hamady endet in 4 Blocks - Staffel 3. Wir habe alle Infos zum Erscheingsdatum, den Darstellern und den Inhalt der TNT-Serie.

 

Ali "Toni" Hamady (Kida Khodr Ramadan, l.), sein Bruder Abbas (Veysel Gelin, r.) und Vince (Frederick Lau, M.) machen zusammen Geschäfte. Während Toni strategisch vorgeht, handelt Latif meistens impulsiv und bringt das Geschäft und seine Familie damit oft
Es wird eine dritte Staffel der Gangster-Saga "4 Blocks" geben Foto: ZDF / TNT

Schon die erste Staffel "4 Blocks" schlug ein wie eine Bombe, und das nicht nur in Deutschland. Die Gangster-Saga wurde auch schnell mit dem Grimme- und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Und die Geschichte des Hamady Clans wird nun zu einem Ende geführt: Denn Staffel 3 wird laut TNT Serie die letzte "4 Blocks"-Staffel werden.

 

"4 Blocks" Staffel 3: Erscheinungsdatum & Ausstrahlung

Im Frühjahr 2019 wurde die 3. Staffel von "4 Blocks" unter der Regie von Özgür Y?ld?r?m angekündigt. In sechs Episoden wird die Geschichte der Berliner Clans und deren verfeindete Banden beendet. Nun hat TNT Serie endlich den Stattermin der Serie verkündet: 4 Blocks - Staffel 3 wird ab dem 07. November 2019 wöchentlich um 21 Uhr zu sehen sein. Jede Woche wird eine Folge ausgestrahlt.

 

"4 Blocks" Staffel 3: Inhalt | Was passiert?

Das Finale von "4 Blocks" – Staffel 2 sorgte für einen echten Schocker (ACHTUNG SPOILER): In der letzen Folge wurden Tony und seine Frau von einem der rivalisierenden Rocker eiskalt erschossen. Während Tonis Frau in den letzten Szenen der 2. Staffel mit dem Leben ringt, schien es so, als ob Hamady selbst durch die Schusswunde eine Menge Blut verliert. Doch ein vorzeitiger Serientod erscheint unwahrscheinlich: Schließlich muss Tony Hamady fast schon zwangsläufig in den Krieg ziehen, um sich und seine Familie zu schützen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Ich bin bereit für das letzte Kapitel. Du auch?", heißt es im neuen Ankündigungstrailer zu „4 Blocks – Staffel 3. Und tatsächlich drohen in den neuen Folgen nicht nur alte Konflikte aufzubrechen, sondern auch neue Rivalen, die sich in Berlin breit machen, wie TNT Serie berichtet.

 

"4 Blocks" Staffel 3: Darsteller & Crew

Aktuell gibt es noch keine Infos zur Besetzung der 3. Staffel von "4 Blocks". Unklar ist derzeit wohl hauptsächlich, ob es ein Wiedersehen mit Oliver Masucci aka "Kutscher" gibt. Ansonsten ist damit zu rechnen, dass alle wichtigen Haupt- und Nebendarsteller der vergangenen zwei Staffeln wieder mit an Bord sind. 

Hinter der Kamera ist alles jedoch schon geritzt: Das Konzept nur neuen Staffel wurde von Hanno Hackfort, Bob Konrad, Richard Kropf und Eckehard Weis entwickelt. Die Drehbücher der neuen Folgen stammen von Hackfort, Frédéric Hambalek und Niko Schulz-Dornburg. Und Regie bei allen Folgen führt Özgür Y?ld?r?m, der auch schon die zweite Hälfte der 2. Staffel inszeniert hatte.

 

"4 Blocks": So erfolgreich ist die Serie wirklich!

Die zweite Staffel "4 Blocks" erreichte bislang über  2,5 Millionen Zuschauer. Mehr als 1,5 Millionen davon nutzten non-lineare Angebote. Auf Sky erreichte die Serie laut TNT mehr als 1,3 Millionen Menschen und zählt nach Zuschauerschnitt pro Folge zu den fünf erfolgreichsten Serien des Jahres.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt