Fernsehen

35 Jahre "Löwenzahn": Das passiert beim Jubiläum

Peter Lustig prägte über Jahrzehnte die Sendung "Löwenzahn" - beim 35. Jubiläum der Kindersendung wird er aber nicht dabei sein.
Peter Lustig, der heute gesundheitlich schwer angeschlagen ist, prägte über Jahrzehnte die Kindersendung "Löwenzahn" - beim 35-jährigen Jubiläum wird er aber nicht dabei sein.

Ein ganz besonderer Geburtstag: In diesem Jahr feiert die Kinderserie "Löwenzahn" ihr 35-jähriges Jubiläum. Klar, dass sich die Macher dafür etwas ganz besonderes einfallen lassen. Serienliebling Peter Lustig (77), der bis Ende 2005 die Sendung moderierte, bekommt allerdings keinen Gastauftritt.

Wie die "Berliner Morgenpost" berichtet, spendiert das ZDF der Kult-Serie "Löwenzahn" eine Doppelfolge zum Ehrenfest, die im Herbst gesendet werden soll. Die Dreharbeiten fanden bereits im Museum Düppel in Berlin-Zehlendorf statt, wo das Mittelalter mit authentischen Nachbauten widerauferstanden ist. Das macht sich die beliebte Kindersendung zu Nutze - und bietet den Kids einen Mix aus Jongleuren, Feuerspuckern und Bauchtänzerinnen.

Mit dabei sein wird natürlich auch wie immer der kultige blaue Bauwagen, doch: Auf eine Person müssen wir wohl verzichten. Peter Lustig, der 2007 für eine Folge zu "Löwenzahn" zurückkehrte und dort neben seinem Nachfolger Guido Hammesfahr (47) auftrat, ist diesmal nicht dabei. "Aber es wird in der Jubiläumsdoppelfolge kleine Rückblenden geben, wo die Anfangsgeschichte des Bauwagens beleuchtet wird, und in denen Peter Lustig auftaucht", versprach Hammesfahr im Zeitungs-Interview.

Ob Peter Lustigs "Löwenzahn"-Nachfolger Guido Hammesfahr zum Jubiläum wieder einen Kuchen präsentiert?
Guido Hammesfahr ist Peter Lustigs Nachfolger bei "Löwenzahn".

Im Vordergrund steht aber eine andere, abenteuerliche Geschichte: Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und seine beste Freundin Yasemin Saidi (Sanam Afrashteh) treffen auf einem Mittelaltermarkt zwei Gaukler. Weil seine plötzlich Schlüssel weg sind, lässt sich Fritz von den beiden hypnotisieren und begibt sich auf eine Erinnerungsreise. Doch: Mit ihrer Hypnose wollen sie eigentlich den Standort eines blauen Diamanten ausfindig machen, den sie in seinem Bauwagen vermuten...

"Löwenzahn" läuft seit 1981 im ZDF - davor gab es allerdings schon den Vorgänger "Pusteblume", bei dem Peter Lustig bereits an Bord war. Heute ist der 77-Jährige gesundheitlich schwer angeschlagen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt