Stars

2 Broke Girls: Das machen Beth Behrs und Kat Dennings heute

Ganze sechs Staffeln von „2 Broke Girls“ wurden produziert. 2017 lief die letzte Folge im Fernsehen. Was wurde aus den Stars der Serie?

2 Broke Girls
Dreamteam: Kat Dennings und Beth Behrs in "2 Broke Girls"

Vier Jahre ist es her, dass die letzte Episode von „2 Broke Girls“ hierzulande im TV ausgestrahlt wurde. Seither ist viel passiert. Doch was wurde aus den Serienstars Beth Behrs und Kat Dennings alias Maxine „Max“ Black und Caroline Channing.

 

Kat Dennings: So ging es nach 2 Broke Girls weiter

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Kat Dennings spielte sich in der Rolle der launischen, aber gutherzigen „Max“ in die Herzen der Fans. Doch nach 138 Episoden war Schluss mit Pleite sein und Cup Cakes, und Dennings widmete sich neuen Projekten.

So spricht sie im englischen Originalton in der eigens von Netflix produzierten Comedyserie „Big Mouth“ die Rolle der Leah Birch, die Schwester der Hauptfigur Nick.

Außerdem spielt sie die Hauptrolle in der Serie "Dollface", in der sie nach dem Ende ihrer Langzeitbeziehung versucht den Kontakt zu ihren lange vernachlässigten Freunden wieder aufzubauen. Die Serie läuft hierzulande beim Streaminganbieter Joyn. Hier kommt ihr direkt zur Serie

Seit 2021 ist Kat Dennings in der neuen Disney+-Serie „WandaVision“ zu sehen. Dort spielt sie wieder die Rolle der Darcy Lewis, der Assistentin für Quantenphysik von Jane Foster (Natalie Portman) und ihrem Mentor Dr. Erik Selvig (Stellan Skarsgård) in den Marvel-Filmen „Thor“ und „Thor- The Dark Kingdom“. In „WandaVision“ hat sich Darcy Lewis aber mittlerweile ihren eigenen Doktortitel erarbeitet.

Hier kommt ihr direkt zu WandaVision bei Disney+.

 

Beth Behrs & Kat Dennings - Privat beste Freundinnen

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nach „2 Broke Girls“ blieb Beth Behrs Serien treu und spielt seit 2018 in der Sitcom „The Neighborhood“ mit. In der CBS-Serie spielt sie an der Seite von „New Girl“-Star Max Greenfield alias Schmidt die Hauptrolle namens Gemma Johnson. Bisher wurden drei Staffeln veröffentlicht, ob eine vierte erscheinen wird, steht derzeit in den Sternen.

Seit 2018 ist  Beth Behrs mit „Mad Men“-Schasupieler Michael Gladis verheiratet und ist auch im Privaten abseits des Bildschirms sehr gut mit Kat Dennings befreundet. Echte Partner in Crime eben.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt