Fernsehen

1000. Folge Tatort: „Taxi nach Leipzig“

Im nächsten Jahr wird die 1000. Folge von Tatort ausgestrahlt. Ein Grund für die Macher eine Brücke zu  bauen – und zwar zur ersten Folge, die von Tatort jemals ausgestrahlt wurde.

Maria Furtwängler und Axel Milberg
Maria Furtwängler und Axel Milberg werden in der 1000. Folge gemeinsam ermitteln. / Getty Images

„Taxi nach Leipzig“, so hieß die erste „Tatort“-Folge aus dem Jahr 1970 und so soll auch die 1000. Folge heißen. Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) aus Hannover und Klaus Borowski (Axel Milberg) aus Kiel werden gemeinsam ermitteln. 

Und worum geht es in der 1000. Folge? Eines wird sich auf jeden Fall nicht ändern, weiß Axel Milberg: „Man muss aufpassen, zu wem man ins Taxi steigt, das gilt noch immer und im 1000. Tatort auch. Manchmal zahlt man dafür einen sehr hohen Preis.“

Auch Maria Furtwängler freut sich auf die gemeinsamen Ermittlungen „Alexander Adolph hat für diese Jubiläumsfolge ein außergewöhnliches Drehbuch geschrieben.“ Das klingt ja spannend! Bis zum nächsten Jahr müssen wir uns allerdings noch ein wenig gedulden.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt