Filme

Macht Christoph Waltz Captain Sparrow das Leben schwer?

Angeblich soll Christoph Waltz als Bösewicht in "Fluch der Karibik 5" besetzt werden. Er würde als Captain Brand Johnny Depp das Leben als Jack Sparrow schwer machen.

Christoph Waltz in "Fluch der Karibik"?
Christoph Waltz in "Fluch der Karibik"? / Getty Images

Der Meister in seinem Element.
Christoph Waltz soll angeblich mal wieder einen Bösewicht spielen. „Daily Mail“ will wissen, dass Christoph Waltz im Gespräch für den fünften Teil von „Fluch der Karibik“ sein soll.

Angeblich soll der Schauspieler als Bösewicht Captain Brand dem kultigen Chaos-Piraten Jack Sparrow das Leben schwer machen.
Captain Jack Sparrow, wieder gespielt von Johnny Depp, sucht mit seinem Team in „Pirates Of The Caribbean 5- Dead Men Tell No Tales” den magischen Dreizack Poseidons. Dabei soll ihm Captain Brand recht vehement in die Quere kommen.

Christoph Waltz selbst soll definitiv nicht abgeneigt sein, eine Rolle in „Fluch der Karibik“ zu spielen, bislang handelt es sich jedoch nur um Gerüchte. 
Der Österreicher Christoph Waltz und Johnny Depp als Rivalen auf hoher See, das wäre sicherlich ein Leckerbissen für eingefleischte „Fluch der Karibik“-Fans.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt