Stars

Justin Bieber: Autounfall nach Paparazzi-Jagd!

Justin Bieber wurde von massiv hartnäckigen Paparazzi verfolgt. Dabei wurde sein Wagen von einem anderen Auto gerammt.

Justin Bieber
Justin Bieber

Schock für Justin Bieber-Fans.Der Sänger war schon wieder in einen Autounfall verwickelt.

Diesmal saß er jedoch zumindest nicht am Steuer. Wie TMZ berichtet wurde der Wagen des Teenie-Idols von sehr hartnäckigen Paparazzi verfolgt.

Um die Verfolger abzuhängen trat der Fahrer von Justin Bieber das Gaspedal voll durch. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer unterschätzte die Geschwindigkeit von Biebers Auto und rammte den Wagen.

Zum Glück blieben alles Beteiligten unverletzt und Justin Bieber, der auf der Rückbank saß, konnte nach dem Crash unversehrt das Fahrzeug wechseln und so seinen Verfolgern entkommen.

Hätte der Musiker selbst hinterm Steuer gesessen, hätte es Probleme geben können. Der Kanadier, der gerade wieder mit seiner Ex-Freundin Selena Gomez anbändelt hat nämlich einiges auf dem Kerbholz.

Gerade erst wurde er wegen Raserei verhaftet, außerdem läuft gegen ihn ein Verfahren, nachdem er auf das Haus seiner Nachbarn rohe Eier warf.

Justin Bieber sollte sich lieber nichts mehr zu Schulden kommen lassen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!