Stars

Neue Vaterschafts-Gerüchte um Justin Bieber

Als Teenie-Star hat man es nicht leicht: Mädchenschwarm Justin Bieber bekommt das immer wieder zu spüren. Bereits zum zweiten Mal kursieren Gerüchte über eine eventuelle Vaterschaft des Popstars.

Ist er Vater einer dreijährigen Tochter? Eine junge Frau behauptet das nun jedenfalls!
Ist er Vater einer dreijährigen Tochter? Eine junge Frau behauptet das nun jedenfalls!

Und wieder einmal kommt Justin Bieber in der Öffentlichkeit nicht gut weg. Nach Ärger mit den Nachbarn, der Polizei und dem Zoll, wartet nun die nächste unangenehme Überraschung:  Eine junge Frau erhebt Vorwürfe gegen den 19-Jährigen und behauptet er sei der Vater ihrer Tochter.

Bereits 2010 soll sich der vermeintliche One-Night-Stand zwischen der 27-jährigen Europäerin und dem Popstar abgespielt haben. Nach einem Konzert in Miami habe Justin Bieber den Fan mit auf sein Hotelzimmer genommen.

Warum sich die junge Mutter erst drei Jahre nach der Geburt meldet, ist unklar. Sie sei jedoch weder an Geld noch an Aufmerksamkeit interessiert. „Sie wollte nur ihr Baby beschützen. Sie wollte sich und ihre Familie aus dem Rampenlicht halten,“ äußert sich ein Insider gegenüber dem „Star-Magazin“.

Von Seiten des Bieber-Managements gab es bisher keine Stellungnahme. Bereits vor knapp zwei Jahren tauchten die ersten Baby-Gerüchte um Justin Bieber auf. Damals stellte sich der Sänger den Vorwürfen und erklärte sich sogar bereit einen Vaterschaftstest zu machen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt