22:10
WDR

Der verlorene Bruder

Tragikomödie D Original-Titel: Der verlorene Bruder
Auch Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg gibt Ehepaar die Hoffnung nicht auf, seinen verschollenen Sohn wiederzufinden Westfalen in den 60er-Jahren: Schüler Max (Noah Kraus) erfährt, dass sein Bruder Albert auf der Flucht 1945 nicht verhungert, sondern nur verloren gegangen ist. Seine Eltern (Katharina Lorenz und Charly Hübner) sind der festen Überzeugung, das „Findelkind 2307“ ihr Albert ist. Um das zu beweisen, müssen sie sich vielen Untersuchungen unterziehen. Dabei bleibt einer auf der Strecke – Max. Denn der steckt voll in der Pubertät – und will gar keinen Bruder.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Eine tragische Zeitreise mit Tiefgang – und Witz
Leser-Wertung
10.0
Leser-Wertung: /10
3 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

HD 16:9 Showview-Nummer: 6-123-042

Schauspieler

Max Noah Kraus
Mutter Elisabeth Katharina Lorenz
Vater Ludwig Charly Hübner
Polizist Frank Rudolf Matthias Matschke
Milli Flora Li Thiemann
Tante Josepha Johanna Gastdorf
Roland Albrecht Felsmann
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Der verlorene Bruder
Original Titel Der verlorene Bruder
Genre Tragikomödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2015

Filmcrew

Regie Matti Geschonneck
Drehbuch Ruth Toma
Kamera Theo Bierkens
Produzent Jakob Claussen
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix

Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »