15:40
ORF 3

Der Feldherrnhügel

Komödie D Original-Titel: Der Feldherrnhügel
Das 200. Jubiläum eines k.u.k. Kavallerieregiments, das dem Kurfürsten von Vincenza untersteht und von Oberst von Leuckfeld kommandiert wird, steht bevor. Als Gast ist auch ein "preußischer" Herzog angesagt. Am Vortage des Manövers beschließt der dienstmüde Oberst von Leuckfeld beim Manöver recht viel zu "patzen" und durch gehäufte "Blamagen" seine Pensionierung zu erzwingen. Statt des erwarteten "Preußen" trifft der Kurfürst von Vincenza ein und wird irrtümlich mit dem Marsch "Heil dir im Siegeskranz" empfangen. Aber dieser "Patzer" wird gnädig übersehen. Doch während des Manövers erlaubt sich Oberst Leuckfeld "Patzer" auf "Patzer", und das gesamte Kriegsspiel endet in einem völligen Durcheinander. Bei der abschließenden Manöverbesprechung mit dem empörten Korps-Kommandanten glaubt sich Leuckfeld am Ziel seiner "Sehnsucht nach dem Absägen", allein, der Kurfürst findet alles eigentlich "ganz schön" und lobt das Manöver als Muster eines modernen Umgehungskrieges nach "japanischem Vorbild". Statt der Pensionierung droht Leuckfeld unausweichlich die Beförderung zum General... Mit: Karl Schönböck, Heinz Reincke, Franz Stoss, Attila Hörbiger, Gretl Schörg, Fritz Muliar, Ossy Kollmann, Ernst Waldbrunn. Österreich, Fernsehfilm, 1970
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Showview-Nummer: 6-429-343

Schauspieler

Erzherzog von Vicenza Karl Schönböck
Prinz Karl Eberhard von Friesland Rudolf Melichar
Rittmeister von Lützelburg Heinz Reincke
Oberst von Leuckfeld Attila Hörbiger
Frau Oberst Gretl Schörg
Rittmeister Mirkowitsch Edd Stavjanik
Oberleutnant Rimanski Bert Fortell
Ulan Kunitschek Ossy Kolmann
Ornstein, Pfeifendeckel Fritz Muliar
Bezirkshauptmann Ernst Waldbrunn
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Der Feldherrnhügel
Original Titel Der Feldherrnhügel
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 1970

Filmcrew

Regie Georg Wildhagen
Drehbuch Carl Merz
Drehbuch Georg Wildhagen
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix

Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »