20:15
Kinowelt TV

Breaking the Waves

Liebesdrama DK | S | F | NL | N | ISL | E Original-Titel: Breaking The Waves
Preisgekröntes Kunstkino von Lars von Trier. Die Engländerin Emily Watson wurde für ihr Leinwanddebüt für einen Oscar nominiert Ein schottisches Dorf in den 70ern: Gegen den Willen ihrer Eltern heiratet Bess (Emily Watson) Jan (Stellan Skarsgård). Nach einem schweren Unfall ist der Ölarbeiter gelähmt. Da bittet er seine Frau, sich mit Liebhabern zu vergnügen. Bald zerreißt sich die Gemeinde das Maul über die „lasterhafte“ Bess.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Erotik
  • Spannung
  • Anspruch
Leckerbissen – aber schwer verdaulich
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Informationen

Schauspieler

Bess McNeill Emily Watson
Jan Nyman Stellan Skarsgård
Dodo McNeill Katrin Cartlidge
Terry Jean-Marc Barr
Dr. Richardson Adrian Rawlins
Priester Jonathan Hackett
Mutter Sandra Voe
Sadistic Sailor Udo Kier
Pits Mikkel Gaup
Pim Roef Ragas
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Breaking the Waves
Original Titel Breaking The Waves
Genre Liebesdrama
Produktionsland Dänemark, Schweden, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Island
Produktionjahr 1996

Filmcrew

Regie Lars von Trier
Drehbuch Lars von Trier
Drehbuch Peter Asmussen
Drehbuch David Pirie
Kamera Robby Müller
Produzent Peter Aalbæk Jensen
Produzent Vibeke Windeløv
Produzent Lars Jönsson
Mehr anzeigen »
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix

Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »