00:50
ARD

Aufbruch

Drama D Original-Titel: Aufbruch
Arbeiterkind will einmal ein selbstbestimmtes Leben als Schriftstellerin führen „Die Mutter geht jeden Tag putzen. Es tät uns besser gehen, wenn du auch mal Geld mit nach Haus bringen tätst“, hält der Vater (Ulrich Noethen) Hilla (Anna Fischer) vor. Die Arbeitertochter möchte jedoch Abitur machen und studieren. Aber im Deutschland der frühen 60er-Jahre soll eine junge Frau eine Familie gründen, alles andere „sind nur Flausen“. So sähe die Mutter (Margarita Broich) es lieber, wenn „dat Hilla“ den Fabrikantensohn Godehard van Keuken (Daniel Sträßer) heiraten würde. Aber die „Proletin“ erkennt, dass sie nicht in seine Welt passt. Am wohlsten fühlt sich die 17-Jährige mit ihrer geliebten Literatur. Als Hilla Opfer einer Vergewaltigung wird, droht dieses traumatische Erlebnis ihre Wünsche zu zerstören.
TV Movie Wertung
  • Spaß
  • Action
  • Gefühl
  • Spannung
  • Anspruch
Beeindruckend realistisch, treffend besetzt
Leser-Wertung
0.0
Leser-Wertung: /10
0 Stimmen
Ihre Wertung:
-/10

Weitere Ausstrahlungstermine

Mittwoch, 07. Dezember 2016 ARD 20:15
Samstag, 10. Dezember 2016 ONE 20:15

Informationen

HD 16:9 Dolby Digital Showview-Nummer: 24-337-205

Schauspieler

Hilla Anna Fischer
Mutter Margarita Broich
Vater Ulrich Noethen
Großmutter Barbara Nüsse
Godehard van Keuken Daniel Sträßer
Herr Buche Heiko Pinkowski
Monika Saskia Rosendahl
Pastor Markus John
Frau Seliger Heike Trinker
Tante Berta Petra Welteroth
Mehr anzeigen »

Produktionsinformationen

Deutscher Titel Aufbruch
Original Titel Aufbruch
Genre Drama
Produktionsland Deutschland
Produktionjahr 2016

Filmcrew

Regie Hermine Huntgeburth
Drehbuch Volker Einrauch
Kamera Sebastian Edschmidt
Produzent Gerd Haag
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix

Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »