Sandra Bullock: Hochzeit mit Ryan Reynolds in Sicht?

Sandra Bullock und Ryan Reynolds treten angeblich bald vor den Traualtar.
Die 47-jährige Schauspielerin und ihr Co-Star aus 'Selbst ist die Braut' genossen vor kurzem einen gemeinsamen Urlaub im US-Bundesstaat Wyoming. Seither sollen die beiden im siebten Himmel schweben - und nun sogar eine heimliche Hochzeit planen.

"Ryan hat ihr gesagt, dass er jederzeit bereit ist, sie zu heiraten", verrät ein Nahestehender im Interview mit dem 'Star'-Magazin. Auslöser soll unter anderem Bullocks 20 Monate alter Sohn Louis sein, für den Reynolds inzwischen wie ein Vater geworden ist. "Als sie merkte, wie schnell er eine Bindung zu Baby Louis aufgebaut hat, entschied sie sich auch, den nächsten Schritt zu gehen."

Weiter enthüllt der Insider: "Sie haben angefangen, über die Organisation einer kleinen, einfachen Hochzeit zu sprechen, die ihren entspannten Lebensstil reflektieren würde."
Für beide Stars wäre dies bereits die zweite Ehe. Während Bullock von 2005 bis 2010 mit Jesse James verheiratet war, ließ Reynolds sich in diesem Jahr nach zwei Ehejahren von Scarlett Johansson scheiden.
Johansson soll sich indes für das Paar freuen, da sie Bullock angeblich für die richtige Frau für ihren Ex-Mann halte. "Da Scarlett Sandra sehr mag und respektiert, stört es sie nicht, dass sie jetzt mit Ryan zusammen ist", enthüllt dazu ein Informant. "Sie weiß, wie sehr Ryan gerne Vater wäre, und dass Sandra - obwohl sie ihre Karriere liebt - ihr die Mutterschaft wichtiger ist."