Fernsehen

Marc Terenzi ist Dschungelkönig 2017!

Marc Terenzi ist Dschungelkönig
Marc Terenzi ist Dschungelkönig 2017. Dafür musste er unter anderem Kamel-Hirn essen. Foto: RTL / Stefan Menne * Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Marc Terenzi ist Dschungelkönig 2017. Er setzte sich im Finale gegen Hanka Rackwitz durch. Zuletzt hatte der Ex-Mann von Sarah Connor als Stripper gearbeitet.

Marc Terenzi hat die Dschungelkrone ergattert. Mit dem Vertrauen der Mitcamper und den Anrufen der Zuschauer schaffte er es auf den Thron. Hanka Rackwitz musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Florian Wess war zuvor als erster Finalteilnehmer aus der Show geflogen.

Die Gage kann Terenzi gut gebrauchen. 2016 hatte er Privatinsolvenz anmelden müssen und war nicht mehr im Stande, Unterhaltszahlungen zu leisten.

 

Dschungelkönig 2017: Telefon-Voting war eindeutig

Dschungelkönig Marc Terenzi
Dschungelkönig Marc Terenzi siegte mit Abstand. Foto: RTL / Stefan Menne

Wie RTL mit den Ergebnissen des Telefon-Votings offen legte, hatte Marc seit dem neunten Tag im Camp in der Zuschauergunst vorn gelegen. In der Wahl um den dritten Platz lag er mit 59,31 Prozent deutlich vor Hanka Rackwitz. Sie kassierte 21,14 Prozent der Anrufe, Florian Wess 19,55 Prozent. In der finalen Abstimmung bekam er 74,30 Prozent. Im Schnitt hatten täglich 10.000 Zuschauer angerufen.

 

Marc Terenzi: Sieg der guten Laune!

"Ich hatte das nicht erwartet. Das ist unvergesslich", erklärte Terenzi nach seinem Sieg. Die ganze Show über hatte Marc die anderen Kandidaten mit seiner Motivation, seiner Energie und seiner guten Laune für sich gewinnen können. Größtenteils hielt er sich in Streitsituationen und Lästerrunden zurück, versuchte dafür stets, den Teamgeist zu stärken.

Freuen wird sich sicherlich seine Ex-Freundin Gina-Lisa Lohfink. Vor ihrem Rauswurf aus dem Camp hatte sie immer wieder betont, wie wichtig ihr Terenzi sei. Während der spätere Dschungelkönig und Gina-Lisa nicht wieder anbandelten, flirtete er mit Sarah Joelle Jahnel und Kader Loth.

 

Was kommt nach dem Dschungel, Marc Terenzi?

Vergangene Woche veröffentlichte Marc Terenzi, der als Sänger der Band "Natural" berühmt wurde, seine neue Single "Don't recognize you". Olivia Jones bot ihm jüngst im Fernsehen an, in ihrem Club auf der Großen Freiheit in Hamburg zu strippen. Wer weiß...

 

Ekelhafte Dschungelprüfungen

Hanka Rackwitz ist Dschungelkönigin
Hanka Rackwitz ließ sich mit Abfällen überschütten und wurde Zweite. Foto: RTL / Stefan Menne

In seiner Dschugelprüfung hatte Marc Terenzi verweigert, eine lebendige Spinne zu essen. Er errang vier Sterne, die Konkurrenten jeweils fünf. Hanka Rackwitz lies sich von Kopf bis Fuß mit Insekten, Fischabfällen und verdorbenen Speisen überschütten. Florian Wess überwand in einer Höhle seine Spinnenphobie.

Florian Wess wurde im Dschungelcamp Dritter.
Florian Wess wurde im Dschungelcamp Dritter. Foto: RTL / Stefan Menne

Am morgigen Sonntag wird sich der Dschungelkönig 2017 ab 22.15 Uhr auf RTL an sein Volk wenden. Dann steht die große Wiedersehensshow mit allen zwölf Kandidaten an. 

 
 

Sarah Connor freut sich für Marc Terenzi

Wie Marc Terenzi berichtet, rief seine Ex-Frau Sarah Connor direkt nach der Sendung bei ihm an, um ihm zum Titel zu gratulieren. "Wir sind noch immer eine starke Family", freut er sich.

Alle News zum Dschungelcamp gibt es auf unserer Übersichtsseite "Dschungelcamp 2017". Die nächsten großen RTL-Shows stehen schon in den Startlöchern. Parallel zu DSDS läuft ab kommender Woche "Der Bachelor". Im Februar startet außerdem "Let's Dance".

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt