Fernsehen

Wegen U21-EM-Finale: Programmänderung bei ProSieben!

ProSieben
ProSieben reagiert nach RTL nun ebenfalls mit einer Programmänderung auf das U21-EM-Finale. ProSieben

Rund neun Millionen Zuschauer verfolgten das U21-EM-Halbfinale - eine ähnliche Quote wird auch Freitagabend erwartet. Nach RTL reagiert auch ProSieben mit einer Programmänderung.

Zur besten Sendezeit strahlt das ZDF am Freitagabend das U21-EM-Finale Deutschland gegen Spanien aus - ein interessantes Match, das, wie es aussieht, viele vor den TV-Bildschirm locken wird! Schon das Halbfinale am Dienstag verfolgten schließlich fast zehn Millionen von der heimischen Couch aus...

Anscheinend hat man bei den Konkurrenzsendern vorab nicht mit solch hohen Zuschauerzahlen gerechnet und dem finalen U21-EM-Spiel daher bei der Programmauswahl wenig Beachtung geschenkt. Das wird nun nachgeholt: Nachdem bereits RTL mit einer Änderung seiner kommenden Freitagabendplanung reagiert hat, zieht jetzt ProSieben nach, so "dwdl.de".

 

ProSieben ändert Freitag- und Samstagabendprogramm

So läuft auf dem Sender am Freitagabend um 20.15 Uhr der Film "Runner Runner", gefolgt von "The Counselor". Der Blockbuster "Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten" verschiebt sich auf die Primetime am Samstag - die bisher für diesen Abend geplante Sendung "Gameshow-Konferenz" fällt aus.

 

RTL kündigte ebenfalls Programmänderung an

Am Mittwoch verkündete bereits RTL, dass seine neue Show "The Wall" nicht wie ursprünglich angesetzt am Freitagabend, sondern am Samstag laufen werde. Dafür behilft sich der Sender auf der freigewordenen Stelle mit einer Wiederholung. Die Programmänderung hat auch Auswirkungen auf Sendeplätze im August.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt