Stars

Wegen Fremdgeh-Skandal: Ehe-Pause bei Sarah und Pietro Lombardi!

Deutet sich nach dem Fremdgeh-Skandal zwischen Sarah und Pietro Lombardi jetzt das Ehe-Aus an? Die aktuellen Pläne der beiden lassen auf kein Happy-End schließen.

Nach den schlimmen Fremdgeh-Gerüchten bei Sarah und Pietro Lombardi scheint sich immer mehr zu bewahrheiten, dass das einstige Traumpaar zunächst Abstand voneinander sucht. Am Wochenende wurde Pietro Lombardi bereits bei einem Spiel des 1. FC Köln bereits ohne Ehering gesichtet – und das ausgerechnet an Sarahs Geburtstag!

Nun ist offensichtlich, dass das einstige Traumpaar immer mehr auf Abstand geht: Gegenüber der "Bild" teilte Pietro mit, dass sich die Sache schon bald aufklären könnte: „Irgendwann wird sich das alles aufklären und dann werde ich etwas sagen.“ Sarah Lombardi bat ihre Fans hingegen um Geduld: "Ihr Lieben, wir brauchen jetzt erst einmal etwas Zeit für uns als Familie und bitten euch deshalb um Verständnis."

Lassen sich Sarah und Pietro Lombardi scheiden?

Eine Trennung bzw. eine endgültige Scheidung scheint derzeit zwar ausgeschlossen, doch offensichtlich versuchen die beiden auf ihre Art und Weise den Fremdgeh-Skandal zu verarbeiten. Sarah flog gemeinsam mit Alessio nach Griechenland – doch ohne Pietro. 

Pietro löscht alle Bilder mit Sarah bei Instagram.

 

Besonders schockierte die Fans in den vergangenen Tagen, dass Pietro wohl alle gemeinsamen Bilder mit Sarah aus seinem Instagram-Account gelöscht hat. Scheinbar versucht Pietro nun tatsächlich seine Frau auf allen „Kanälen“ zu verbannen. Ein gutes Ende für das einstige Traumpaar scheint immer unwahrscheinlicher.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt