Kino

Warner nimmt "Justice League"-Produktion wieder auf

Warner nimmt "Justice League"-Produktion wieder auf
Warner nimmt "Justice League"-Produktion wieder auf

Nach Marvels äußerst erfolgreichem Kinofilm "The Avengers" möchte nun auch Warner Bros. Pictures seine Superhelden mit dem seit längerem geplanten

Nach Marvels äußerst erfolgreichem Kinofilm "The Avengers" möchte nun auch Warner Bros. Pictures seine Superhelden mit dem seit längerem geplanten Kinofilm "Justice League" wieder auf erleben. Für ein neues Drehbuch ist nun "Gangster Squad"-Autor Will Beall mit an Bord, berichtet Variety. Geplant ist ein großes Zusammentreffen von Superman, Batman, Wonder Woman und weiteren Comic-Helden, um gemeinsam gegen das Böse zu kämpfen. Nähere Angaben werden noch nicht bekannt gegeben. Ursprünglich war George Miller für die Regie vorgesehen, eine weitere Besetzung ist noch nicht bekannt.Am 26. Juli dürfen sich Batman-Fans auf ein Wiedersehen mit Christian Bale in Christopher Nolans "The Dark Knight Rises" freuen. Die ersten Trailer sind bereits eingetroffen!


Tags:
TV Movie empfiehlt