Stars

Walt Disney Legende Marty Sklar ist gestorben

Marty Sklar gestorben Disney
Marty Sklar auf der Walt Disney Family Museum's 2nd Annual Gala im Jahre 2016. Foto: Getty Images

Walt Disney trauert über eine wahre Disney Legende! Über 50 Jahre war Marty Sklar bei Disney tätig. Nun ist der Kreativ Chef im Alter von 83 Jahren gestorben. 

Der ehemalige Kreativ-Direktor der Themenpark-Sparte Marty Sklar starb am vergangenen Donnerstag, den 27. Juli, im Alter von 83 Jahren. Er arbeitete viele Jahre eng mit Disney Gründer Walt Disney zusammen und entwarf unter anderem das Disney Land Paris. 

Seine 54-jährige Karriere begann Sklar direkt nach seiner Ausbildung. Zu Beginn arbeitete er überwiegend in der Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens, bis ihm später der Aufstieg zum Kreativ-Direktor von Walt Disney Imagineering gelang. Hier arbeitete er drei Jahrzehnte lang und entwickelte unzählige Disney-Vergnügungsparks weltweit. Er besuchte die Eröffnung aller Disneyparks, sogar die Eröffnung des Disneyland Shanghai im letzten Jahr. 2009 ging er in den wohlverdienten Ruhestand. 

Marty Sklar galt als einer der leidenschaftlichsten und enthusiastischsten Mitarbeiter und wurde für seine Arbeit sehr geschätzt. Seine langjährigen Dienste wurden mit einem Fenster in der Disneyland’s City Hall honoriert. Außerdem erhielt er im Laufe seiner Karriere verschiedene Auszeichnungen, unteranderem für sein Lebenswerk und wurde in die Hall of Fame der International Association of Amusement Parks and Attractions aufgenommen. Seit 2001 galt er als "Disney-Legende".  

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt