Serien

"The Walking Dead"-Folge 9: Abspann enthüllt Toten James Heltibridle!

The Walking Dead: Wer war mit Gabriel im Auto?
"The Walking Dead" Staffel 7 Folge 9 startete mit einem Todesfall... Gene Page/AMC

Endlich laufen die Zombies wieder: Vor knapp einer Woche startete "The Walking Dead" mit Folge neun der siebten Staffel - und mit einem furchtbaren Todesfall...

Die Premiere der zweiten Hälfte der siebten Staffel von "The Walking Dead" sorgte für ordentlich Puls: Nicht nur trafen Rick und sein Team auf Gregorys Crew, sondern auch auf Ezekiel, seinen Tiger Shiva und eine noch unbekannte Gruppe, die ungewöhnlich gut ausgestattet ist. Das Ganze noch garniert mit einem Cliffhanger.

Wer genau hingeschaut hat, dem ist sicherlich auch aufgefallen, dass die Folge auch einen tragischen Todesfall enthüllt hat!  Im Abspann wurde "in liebender Erinnerung" James Heltibridle erwähnt, dem die Episode gewidmet ist. Doch wer ist das?

James Heltibridle war ein Filmemacher, der seit der sechsten Staffel für „The Walking Dead“ arbeitete und sich mit der gesamten Crew gut verstand. Im November 2016 kam er auf tragische Weise ums Leben, als er auf seinem Weg nach Hause vom Set in einen Autounfall verwickelt wurde. Seither wird er schmerzlich vermisst...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt