Fernsehen

TV-Programm heute: „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“

TV-Programm heute: „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“
TV-Programm heute: „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“

Am heutigen Sonntag, 13. August, läuft um 20.15 Uhr "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ auf ProSieben. Erfahrt hier alles über das Highlight im TV-Programm.

Die „X-Men“ gehören zu den wohl beliebtesten Marvel-Comic-Verfilmungen aller Zeiten. Grund dafür ist neben dem Star-Aufgebot wohl die Vielfältigkeit dieser Marvel-Superhelden.

Absoluter Zuschauer-Liebling ist und bleibt der Mutant Wolverine (Hugh Jackman). Das Sprichwort 'Harte Schale, weicher Kern' passte wohl selten auf jemanden so gut, wie auf diesen Marvel-Helden. 

 

„X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“: Die Handlung unseres TV-Tipps aus dem heutigen TV-Programm

Wolverine erhält die Hauptrolle in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit"
Wolverine in "Zukunft ist Vergangenheit". 

Killer-Roboter bedrohen die Existenz der Mutanten. Um vergangene Fehler zu beheben und die Zukunft zu korrigieren, reist Wolverine mit Kitty Prydes (Ellen Page) Hilfe zurück ins Jahr 1973. Dort soll er ein Attentat seiner Widersacherin Mystique (Jennifer Lawrence) zu vereiteln. 

Um die Bedrohung durch die Killer-Roboter zu besiegen, verbünden sich die beiden Lager um Professor X (Patrick Stewart) und Magneto (Ian McKellen) und kämpfen für eine gemeinsame Sache. 

Ob dieser Plan gelingt, erfahrt ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf ProSieben. 

Mit Klick auf den Link lest ihr, was sonst noch um 20.15 Uhr im  TV-Programm läuft.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt