Fernsehen

TV-Comeback: Kinderserie Pan Tau kehrt zurück

Pan Tau
Magischer Held: Otto Simanek als Pan Tau / WDR

Pan Tau galt als eine der beliebtesten Kinderserien der 70er Jahre, nun soll sie auf den Bildschirm zurückkehren. Ein Nachfolger für den verstorbenen Protagonisten Otto Simanek wird gesucht.

 

Serienliebling Pan Tau kehrt ins TV zurück

Pan Tau war in den 70er Jahren einer der größten Stars beim jungen Publikum. Mit seiner magischen Melone weckte der der gutmütige Mann Träume zum Leben. Sprechen tat er dabei selten, die Serie war geprägt von den pantomimischen Fähigkeiten Otto Simaneks. Der Hauptdarsteller der deutsch-tschechischen Fantasyserie verstarb bereits 1992 und hinterließ damit ein schweres Erbe. Wer dieses antreten darf, wird ab dem nächstem Monat in einem Casting der Produktionsfirma Caligari Film entschieden, die sich die Rechte an der Neuauflage gesichert haben.

Laut Caligari-Chefin Gabriele Walther soll in den nächsten drei Jahren intensivst an einer Neuauflage der Kinderserie gearbeitet werden. Noch eine lange Zeit, bedenkt man dass der Zusicherung der Rechte insgesamt vier Jahre Verhandlungen mit der Erbengemeinschaft vorausgegangen waren.

Zum 50. Jahrestag der Erstausstrahlung, also 2020, will Caligari Film die Serie ins Fernsehen bringen. Welcher TV-Sender die Serie ausstrahlen wird, steht derzeit noch nicht fest.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt