News

"A Summer’s Tale 2017": Programm-Tipps und Timetable zum Festival!

A Summer's Tale Atmo
Wie in kleiner Urlaub: Das "A Summer's Tale" möchte wesentlich mehr sein, als ein reines Musikfestival! Das ganzheitliche Festivalkonzept ist in seiner Konsequenz fast einzigartig! Ilona Henne/A Summer's Tale

Franz Ferdinand, PJ Harvey und die Pixies statten der Lüneburger Heide einen Besuch ab: Wir haben alle Infos zum Programm vom "A Summer’s Tale" 2017!

Es wirkt ein wenig, wie der Kurzurlaub im Grünen: Stöbert man durch das vielfältige Programm des „A Summer’s Tale“, dann darf sich schon die Frage stellen, inwiefern die Maßstäbe eines klassischen Musikfestivals hier überhaupt greifen. Klar, auch auf ein äußerst feines und bedacht kuratiertes Musiklineup darf sich das Publikum zwischen 02. – 05. August in Luhmühlen, ca. 60 km südlich von Hamburg, freuen. Doch neben Konzerten warten eben noch Lesungen, Vorträge, Filme, Comedy und viele abwechslungsreiche Workshops auf das interessierte Festival-Publikum.

A Summer's Tale Travelling Piano
Idyllische Stimmung gehört zum "A Summer's Tale" dazu!          Ilona Henne/A Summer's Tale

Das spannende und abwechslungsreiche Programm (und auch Rahmenprogramm) mag sicherlich einer der großen Hingucker dieser Festivalperle in der Lüneburger Heide sein. Doch ein weiteres Highlight ist das wunderschöne Gelände: Inmitten eines Naturparks, komplett im Grünen, wird nicht nur die umliegende Natur durch zahlreiche Outdoor-Aktivitäten ins Festivalkonzept eingebunden, sondern gleichzeitig auch zum obersten Credo gemacht: Nachhaltigkeit und regionales Essen und Trinken in hochwertiger Qualität hat sich das „A Summer’s Tale“ von der ersten Ausgabe auf die Stirn geschrieben.

 

Programm und Timetable vom "A Summer’s Tale" 2017

Doch in erster Linie geht es um die Musik! Und auch in dieser Hinsicht kann sich das „A Summer’s Tale“ sehen lassen:

Der Festivalmittwoch besticht nicht nur mit einer Vielzahl an Workshops und Lesungen sondern wirkt am späten Abend auf der Waldbühne mit einem Konzert von „Die Sterne“ gekrönt. Die Konzertbühne wird schließlich das erste mal am Donnerstag, um 16 Uhr zum Schauplatz eines ganz besonderen Highlights: „Cigarettes after Sex“ laden mit ihrem melancholischen Dream-Pop zum musikalischen Abtauchen ein. Zu den weiteren Tageshighlights gehören die grandiose Show von „PJ Harvey“ sowie der wilde Sound der „Pixies“.

A Summer's Tale Konzert
Die Konzertbühme am Abend beim "A Summer's Tale"            Robin Schmiedebach/A Summer's Tale

Am Freitag, den 04.08., warten viele Fans sicherlich auf die große Reunion-Show von „Franz Ferdinand“! Zuvor dürfen wir uns noch auf die Klänge von „Get Well Soon“, „Conor Oberst“, „Dear Reader“, „Birdy“ und „The Notwist“ freuen. Selbstverständlich ist auch der Freitag pickepackevoll mit einem äußerst feinen Rahmenprogramm.

Musikalisch wird er letzte Festivaltag, am Samstag den 05.08., von „Bear’s Den“, „Judith Holofernes“, „Element of Crime“ und „Feist“ abgeschlossen.

Das komplette Lineup und den genauen Timetable findet ihr hier: „A Summer’s Tale“ Programm und Timetable

 

Gibt es noch Tickets?

Festivaltickets sind in verschiedenen Kombinationen erhältlich. Ein Kombi-Ticket inkl. Camping für alle vier Festivaltage kostet 179 Euro. Für die Variante ohne Camping werden 139 Euro fällig. Für das Wochenendticket müsst ihr 144 Euro bzw. 114 Euro berappen, während Tagestickets 74 Euro bzw. 94 Euro (mit Camping) kosten. Weitere Komfort-Camping und Familienoptionen findet ihr auf der offiziellen Website des „A Summer's Tale“.

TVMovie.de ist bei der 3. Ausgabe des „A Summer’s Tale“ vor Ort und freut sich euch jede Menge Eindrücke nach dem Festival präsentieren zu können.
 

TV Movie empfiehlt