Stars

Sturm der Liebe: Noch ein GZSZ-Star offiziell angekündigt

Wieder stößt ein GZSZ-Star zu "Sturm der Liebe". Foto: ARD / RTL
Wieder stößt ein GZSZ-Star zu "Sturm der Liebe". Foto: ARD / RTL

Zum Glück gibt es bei „Sturm der Liebe“ nicht nur Aus-, sondern auch Einsteiger. Heute hat die Telenovela offiziell den zweiten GZSZ-Star angekündigt.

Ab heute ist Alexander Milz, der William Newcombe spielt, nicht mehr der einzige ehemalige GZSZ-Star, der in der 13. Staffel „Sturm der Liebe“ mitspielt. Auf dem offiziellen Instagram-Account wurde jetzt Dieter Bach offiziell als neues Cast-Mitglied angekündigt.

Interessierte „Sturm der Liebe“-Zuschauer wissen, bereits, dass Dieter Bach als Gottfrieds Sohn und Boris‘ Vater Christoph zur Telenovela stößt. Mit einem Ziel: Den Fürstenhof in die Hände der Saalfelds zu bringen. Dabei ist ihm jedes Mittel recht – auch, seinen Vater aus dem Weg zu räumen.

 

Dieter Bach bei GZSZ

Fans von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist Dieter Bach noch aus dem Inzest-Skandal bekannt. In der Soap hatte er eine Affäre mit seiner Tochter Jasmin (Janina Uhse) und wurde später ermordet.

 

Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideBoris, Christoph und Christine sowie alles zum Comeback von Barbara von Heidenberg.

 

Sturm der Liebe muss pausieren

William und Kate kommen nach Deutschland. Foto: Getty Images
William und Kate kommen nach Deutschland. Foto: Getty Images

Übrigens wird "Sturm der Liebe" in dieser Woche dreimal pausieren. Grund ist der Deutschlandbesuch von Kate und William.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt