Stars

„Sturm der Liebe“ zeigt Video zum Ausstieg, das nicht im TV zu sehen sein wird

Bei "Sturm der Liebe" reißen die Ausstiege nicht ab.
Christof Arnold / ARD

Die Ausstiege bei „Sturm der Liebe“ nehmen kein Ende. Gerade stieg Dietrich Adam als Friedrich aus, jetzt kommt der nächste Abschied per Video.

Wir wussten bereits, dass Louisa von Spies „Sturm der Liebe“ verlassen wird, weil sie eine Auszeit braucht. Ihre Serienfigur Désirée geht nach Berlin, um PR-Arbeit für Christophs (Dieter Bach) Firma zu machen. 
Auf den sozialen Netzwerken gibt es jetzt ein Video zum Abschied:

„Ich bin unterwegs zu neuen Ufern“, sagt Louisa von Spieß und bedankt sich bei den Fans. „Auf ein baldiges Wiedersehen!“

 

Alle Infos zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ mit Alexander MilzJulia Alice Ludwig und Victoria Reich sowie ihren beiden Enden bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Lest außerdem alles zu den Ausstiegen von  Jeannine Wacker und Max AlbertiMichael N. KühlDietrich Adam und Louisa von Spieß  und Philip Butz sowie den Neuankömmlingen AliciaChristoph und Boris. Mit Klick auf den letzten Link erfahrt ihr alles zu den Folgen von Barbaras Vermächtnis, Alexander Milz' potenziellen NachfolgerFriedrichs Serientod und der Verlängerung von „Sturm der Liebe“

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
TV Movie Heft Abo
TV Movie Heft Abo
TV-Highlights, Hollywood Stars, Sport-News und Multimedia-Trends. Alle 14 Tage neu. Mit TV Movie im Abo sind Sie nie mehr im falschen Film.