Stars

Sturm der Liebe: Der Skandal um Alexander Milz

"Sturm der Liebe"-Star Alexander Milz, spielt William, seht auf Action. Foto: ARD / Christoph Arnold
"Sturm der Liebe"-Star Alexander Milz, spielt William, seht auf Action. Foto: ARD / Christoph Arnold

Mit einem Posting auf Instagram hat „Sturm der Liebe“-Star Alexander Milz heftige Diskussionen ausgelöst. Milz lud zur Diskussion ein.

 

Kampfsport, Hardcore-Workout oder auch Paintball: Wer den Instagram-Account des „Sturm der Liebe“-Stars Alexander Milz (spielt William Newcombe) verfolgt, weiß längst, dass der Schauspieler privat auf Action steht. Jetzt sorgt ein Foto auf Instagram für heftige Diskussionen:

Das Bild zeigt Alexander Milz beim Paintball, gekleidet in typische Soldatenkleidung. „Falls ihr euch fragt was ich heute so getrieben hab...Ich hab auf Menschen geschossen", schrieb er dazu, und korrigierte später in:  „... Ich hab Menschen mit Farbe bemalt."

Viele seiner Fans sahen in dem Beitrag eine Art Kriegsverherrlichung und wehrten sich in den Kommentaren. Angesichts der weltpolitischen Lage seien Postings wie diese unangebracht.
„Mein Hobby hat nichts mit Gewalt oder Krieg zu tun“, erklärte sich Milz. Entschuldigen wollte er sich nicht, allerdings sei er bereit, mit seinen Fans zu diskutieren.

 

Aufgepasst: Alle neuen Informationen zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt