Serien

„Sturm der Liebe“-Entscheidung: Darsteller sind wütend und geschockt

Bei "Sturm der Liebe" ist derzeit eine Pause angesagt. Foto: ARD
Bei "Sturm der Liebe" ist derzeit eine Pause angesagt. Foto: ARD

Na, was ist denn das, liebe „Sturm der Liebe“-Fans? Auf dem Instagram-Account der Telenovela zeigen sich die Darsteller sauer – und das ist der Grund.

Keine gute Woche für das „Sturm der Liebe“-Publikum. Wegen des Deutschlandbesuchs des britischen Prinzenpaares Kate und William entfallen diese Woche gleich drei Folgen der Telenovela, wie ihr sicherlich schon festgestellt habt.

Die Reaktionen der Stars haben die „Sturm der Liebe“-Macher jetzt in einer witzigen Collage auf Instagram geteilt. Die Gefühlspalette reicht von Wut bei William-Darsteller Alexander Milz über Trauer bei Victoria Reich (Ella) bis zum Schock, der Melanie Wiegmann (Natascha) ins Gesicht geschrieben steht.

Wie steht ihr zum zwischenzeitlichen Aus für „Sturm der Liebe“ wegen der Royals?

 

Weitere News zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ bekommt ihr wie immer mit Klick auf den unterlegten Link, weitere Infos zu den neuen Darstellern in den Rollen von Rebecca, Ella und William findet ihr auf gleichem Weg. Zuletzt haben wir noch Infos zu den Ein- und Aussteigern sowie zu den neuen Saalfelds GottfrideViktorBoris, Christoph und Christine sowie alles zum Comeback von Barbara von Heidenberg.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt